Schaltgetriebe und Kupplung?

2 Antworten

50% der manuellen Schaltung???

Ich denke, dass das die Stelle ist, an der dein Schalthebel selbst dabei ist, in die Raste zu rutschen. Die ist verengt und könnte so Schwingungen weitergeben, wenn die Schaltung und dieser Punkt sich berühren. Das ist aber nur eine Laienideen.

LG

M.K.

Kupplungsdefekt nach 23000 km bei suzuki splash neuwagen

der wagen hat noch 1 monat garantie,der händler sagte erstmal kupplung ist verschleissteil ohne garantie vieleicht auf kulanz bei suzuki möglich.ist das wirklich so und kann den eine kupplung wirklich so schnell kaputtgehen.die kupplung hat auch nie irgenwie gerochen eswar nur so ein ungewöhnliches pedalgefühl und der 1 gang ging nicht oder schlecht rein.

...zur Frage

Bauwagen mit PKW- adapter ziehen

Hallo!

ich möchte einen Bauwagen mit PKW ziehen und habe dafür einen Adapter für eine Ringöse. Ist so eine PKW - Bauwagen Verbindng zulässing für die Straße?

Danke im Voraus! Svenja

...zur Frage

Kupplung kaputt - was kann passieren wenn ich damit trotzdem weiter fahre?

Mein VW Polo spinnt ein wenig. Wenn ich Gas gebe dreht die Umdrehungszahl mächtig hoch und reguliert sich dann nach und nach wieder. Dadurch ist die Beschleunigung auch sehr langsam. Ein Freund von mir meinte, dass dann die Kupplung kaputt ist. Ich möchte aber nicht zur Werkstatt da ich sowieso kein Geld für die Reparatur habe. Wenn ich nun einfach weiter fahre und das Problem ignoriere, kann dann noch mehr kaputt gehen?

...zur Frage

Ausrücklager defekt?

Hallo, astra h gtc 2.0 turbo 170 ps. Bj. 2006 80tkm steht in der werkstatt wegen einem lauten hellen schirbsgeräusch beim treten der kupplung. Jeder sagte sofort das das das ausrücklager ist. Kupplung und ausrücklager sind getauscht sowie das zweimassenschwungrad. Aber das geräusch ist nach wie vor da. Jetzt wird auf das lager der nockenwelle getippt. Hat da jemand erfahrung? Weil das raus findenkostet viel arbeit also viel geld

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?