Restwert Leasing zu empfehlen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Beim Restwert-Leasing besteht immer die Gefahr, dass du am Ende draufzahlen musst. Würde davon abraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Restwertleasing würde ich dir jetzt auch nicht empfehlen, ich würde lieber das Kilometerleasing nehmen. Das Restwertleasing ist einfach zu riskant, da der Restwertg ganz gerne mal viel zu hoch geschätzt wird und dann wird es leider teuer.

Ich würde dir das Kilometerleasing empfehlen, hier ist aber darauf zu achten, den richtigen Vertrag in Sachen Kilometer zu nehmen. Wenn man mehr Kilometer fährt, als im Vertrag steht, muss die gefahrene Strecke extra bezahlt werden.

Weitere ausführliche Infos: http://www.golfv.de/news/leasing-was-jeder-auf-dem-radar-haben-sollte/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Restwertleasing wird der Wert des Fahrzeugs zum Zeitpunkt der Rückgabe schon von vorherein festgelegt.Wird der Verkaufswert aber nicht erreicht,was fast immer der Fall ist,zahlst du die Differenz.Um als Lockmittel die Leasingraten niedrig zu halten,wird gern ein utopischer Restwert vorgegaukelt,wo dann später das böse Erwachen kommt.Streit gibt es auf jeden Fall über den Zustand des Fahrzeuges,wo dann auch noch zulasten des Restwertes geht

Auf jeden Fall

FINGER WEG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du eine mobile Fußpflegerin bist, oder als eine Masseurin für Hausbesuche unterwegs bist, oder wenn Du das Fahrzeug sonst irgendwie gewerblich nutzt, dann macht das Sinn, denn die Betriebskosten und die Leasingkosten kannst Du dann beim Finanzamt direkt mit den fälligen zu zahlenden Steuern verrechnen.

Wenn Du das Leasing als Privatperson vorhast, siehe Antwort @onkeljo. VG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne die Leasingbedingungen zu kennen: trotzdem ein klares nein!

Privat-Leasing ist und bleibt einfach zu teuer.

Gerade in der jetzigen Niedrigzinsphase ist auf jeden Fall eine Finanzierung eher zu empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?