Reisekosten mitfahrenden Personen?

4 Antworten

Im Vorab oder danach? 

Am besten den Spritverbrauch über 1-2 Monate beobachten, sofern du nicht eh schon oft mit mehreren fährst. Den geteilt durch die Anzahl der Personen und einem geringen Aufschlag ergibt dann den Preis.

Hier auch einer.

Hier kann man folgende Werte mit in die Berechnung einbringen, falls erforderlich: Strecke, Maut, sonstige Kosten, Mitfahrer, Spritpreis, Preis pro Liter und Rückfahrt.

Link: http://fahrtkostenrechner.com

Du brauchst doch kein Rechner dafür ...wichtig ist das du dich an die Konkurrenz orientierst sowie länge der Fahrstrecke...wenn du sowieso diesen Weg fahren muss dann  willst du ja nicht Gewinn daraus schlagen und das zum Beruf machen 

Was möchtest Du wissen?