Reifenwechsel beim Bugatti Veyron nur in Bugatti-Vertragswerkstatt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Reifen dafür dürften ziemlich steif sein, wo es bei normalen Reifenfirmen keine ausreichende Gerätschaften zum Aufziehen gibt ohne Schäden an der Felge zu verursachen, zumal die vermutlich auch solche Reifen im Regelfall gar nicht auf Lager haben.

Ein Satz Reifen für den Veyron kostet ca 27.000 Euro! Dazu kommt das Röntgen der Felgen auf Risse nach je vier Reifenwechseln, was mit über 30.000 Euro bezahlt werden muss.

Ich denke auch, dass es aufgrund der Breite, Größe + Steifigkeit sicherlich sehr schwierig sein wird in einer normalen Werkstatt!

Was möchtest Du wissen?