Probleme mit meinem Mitsubishi Colt

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wann hast Du denn das letzte Mal nach dem Motoröl geschaut ?

2

äääähm,ja...., ist glaube überfällig. Meinst du, es ist die Ursache und geht so einfach zu beheben oder kann ich bleibende Schäden provoziert haben ? Ich habe für Freitag einen Termin zum Ölwechsel und da das Wetter gut ist, erledige ich viele Wege mit dem Fahrrad, weil ich Angst hatte, das ich da noch mehr kaputt mache.

0
2
@meelia

Gestern war nun Ölwechsel und heute bin ich eine längere Strecke gefahren. Es find nicht an zu klickern. Mal schauen, ob es so bleibt. Danke für den Tipp.

0
20
@meelia

Du solltest dir mal angewöhnen so alle 1000-2000 KM den Ölstand zu kontrollieren.

0

dann solltest du deinen Colt mal lötten.

chevrolet aveo springt nicht sofort an

hey leute habe in letzter zeit, zwar nicht sehr oft (2mal diesen monat) bemerkt das mein auto nicht sofort anspringt. Heißt, das ich zwar nicht ewig zünden musste aber eben 2sekunden oder 3 halten musste bevor der motor sich mal bemerkbar machte. Denke mal das das jetzt nicht unbedingt etwas schlimmes ist, da es bei ein wenig überfliegen von google viele schlimmer trifft als mich gerade, wollte aber dennoch mal nachfragen da ich den wagen noch nicht mal ein jahr besitze ob dort denn schon etwas defekt sein könnte, so aus eigener erfahrung danke schon mal

...zur Frage

chip tuning gut oder nicht?

Hey leute bin am überlegen ob ich in meinen chevrolet aveo (84ps) chip tuning einbaue, habe mal im internet ein wenig rumgeschaut und dort steht immer, das chiptuning sehr gut wäre und hat bei denen so 10-15ps gebracht, der nächste schreibt dann aber wieder es is fast sinnlos und würde nur was im hohen drehzahl bereich bringen bzw höchstgeschwindigkeit. wenn überhaupt und das so viel ps mehr sehr unwahrscheinlich wäre. also was ist denn jetzt mit chip tuning ist es nun hilfreich auch im kleineren bereich der drehzahl? oder bringt es denn sogut wie nichts bemerkbares? möchte mir eben etwas billigeres einbauen das aber auch was bringt und nicht teure und neue teile kaufen für den Motor. Sprit soll es auch einsparen schadet das denn dem Motor, also das er gerade mal das mindeste bekommt? hoffe jemand kennt sich damit aus und kann mir ne klare antwort geben oder was anderes als chip tuning empfehlen. danke schon mal =)

...zur Frage

Wie bemerke ich ein falsch eingestelltes Ventilspiel?

Hallo, meine Frage wäre was die Auswirkungen von einem falsch eingestellten Ventilspiel beim Auto sind? Danke und lg

...zur Frage

Polo 6n2 springt manchmal sehr schlecht an.. Was kann ich tun?

Hi,

ich fahre einen VW Polo GTI 6N2 aus dem Jahr 2001.

Manchmal startet das Auto sehr komisch am Morgen d.h.:

Motor springt nur auf 400-500 rpms und laesst dann sofort nach und geht aus.

Wenn ich den Vorgang etwa 5 mal wiederhole und endlos Gas gebe (3000 rpms) dann geht es. Dann muss ich das Gas aber immer noch etwa 2 Minuten lang druecken damit es zwischen 1000-2000 rpms warm wird.

Hat jemand eine Ahnung was da kaputt ist und was man degegen tun kann?

Ein Freund vermutet da ist etwas mit dem Benzinfilter kaputt...

Vielen Dank :-)

...zur Frage

Hyundai Atos Prime nicht schneller als 80 km/h

Hallo,

mein Hyundai Atos Prime beschleunigt leider nicht mehr schneller als 80km/h außerdem zieht er nicht mehr richtig....

An was könnte das denn liegen?

Vielen lieben Dank im Voraus

...zur Frage

Mazda CX-5 AWD Drehzahlprobleme?

Hallo 

Ich fahre einen Mazda CX5 AWD Benziner mit 160 PS, Baujahr 2013 und 58000 km. 

Nun zu meinem Problem 

Wenn ich im zweiten Gang fahre (egal ob der Motor warm oder kalt ist) und ich auf 3000 Umdrehungen bin die Kupplung drücke und Schalten will bleibt die Drehzahl stehen. Normal müsste sie aber wieder runter fallen. Heute war ich beim freundlichen und hab Kundendienst machen lassen und hab Ihnen das Problem geklärt nach Fehler auslesen und Drosselklappe reinigen wussten sie nicht mehr weiter und haben direkt an Mazda eine E-Mail geschrieben und das Problem geschildert. ANGEBLICH kam nach zwei Stunden eine Antwort das dies normal sei bei den AWD um den Drehmoment zu halten. Irgendwie kann ich das nicht glauben, hat von euch jemand auch das selbe „Problem“ ? Ist das wirklich normal oder was meint ihr ? 

Könnte ich rein theoretisch auch zu einer anderen Mazda Werkstatt ? Da ich noch Garantie habe und dies über die „Car Garantie Versicherung“ läuft könnte ich doch problemlos zu einer anderen Mazda Werkstatt oder ? 

Danke schon mal in Vorraus

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?