Probleme mit meinem Mitsubishi Colt

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wann hast Du denn das letzte Mal nach dem Motoröl geschaut ?

äääähm,ja...., ist glaube überfällig. Meinst du, es ist die Ursache und geht so einfach zu beheben oder kann ich bleibende Schäden provoziert haben ? Ich habe für Freitag einen Termin zum Ölwechsel und da das Wetter gut ist, erledige ich viele Wege mit dem Fahrrad, weil ich Angst hatte, das ich da noch mehr kaputt mache.

0
@meelia

Gestern war nun Ölwechsel und heute bin ich eine längere Strecke gefahren. Es find nicht an zu klickern. Mal schauen, ob es so bleibt. Danke für den Tipp.

0
@meelia

Du solltest dir mal angewöhnen so alle 1000-2000 KM den Ölstand zu kontrollieren.

0

Ventildeckelschraube abgebrochen. Kann ich noch fahren?

Hi,

ich habe vorher die Ventildeckeldichtung in meinem MX5 ausgewechselt und dabei ist mir 1 von den 11 Ventildeckel Schrauben abgebrochen. Ich war mir bewusst, dass die nur mit 5-15 nm angezogen werden soll
Und zwar ist es die Schraube, die genau in der Mitte des Ventildeckels (dort gibt es 2 Schrauben) ist, also keine außen.

Ich habe schonmal die Dichtung in meinem 6N2 ausgewechselt aber das war dann doch wohl etwas zu lange her.

Die halbe Schraube sitzt nun noch fest aber die könnte ich mit der Zange rausdrehen, da noch etwa 0.5cm rausschauen :) aber trotzdem fehlt jetzt eben der Druck... alle 10 anderen sitzen nun gut. Ich hab den Motor noch nicht angemacht. Kann ich das mal ausprobieren?

Die Schraube bestell ich mir morgen und die müsste dann am Dienstag spätestens da sein.

Was denkt ihr, kann ich mit dem Miata jetzt noch übers Wochenende circa 50-60km fahren oder kann da etwas passieren, außer, dass es etwas undicht dort in der Mitte ist, was es davor aber auch schon war (deshalb auch der Dichtungs Austausch)?

Würde mich über ein paar nette Antworten freuen.

Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?