Privater Autokauf am selben Tag ein Getriebeschaden. Wie kann ich vorgehen?

2 Antworten

Du hättest schon stutzig werden sollen, als der Verkäufer irgendwas von "lieber nicht Probefahren, da ihr euch verfahren werdet" gebrabbelt hat. So kauft man leider kein gebrauchtes Fahrzeug, erst recht nicht privat. 2000 Euro scheinen mir auch viel Geld für so eine Möhre zu sein. Tut mir leid, dass du die Erfahrung machen musstest. Alles Gute.

LG
Markus

1. Beim Gebrauchtwagenkauf ist die Begutachtung durch einen Sachverständigen empfehlenswert.

2. Detaillierte Kaufvertragsformulare gibts z.B. bei Versicherungen oder Automobilclubs, die man sich auch vollständig ausfüllen lässt.

3. Deine 3 Mitläufer scheinen von der Materie absolut keine Ahnung zu haben

4. Du bist viel zu gutgläubig, dir verkaufen se am Südpol auch nen Kühlschrank

5. Ob dein Anwalt beweisen kann, daß der Verkäufer von dem drohenden Defekt wusste, wird sich noch zeigen. Des weiteren kommt es drauf an, was eben im Kaufvertrag steht.

Suchen ein Auto für unter 2000 Euro was lange halten soll

Mein bester Freund hat ein geringes Budget und nun sind wir auf der Suche nach eine günstigen Auto für unter 2000 Euro. Das wichtigste ist, dass es kein Diesel ist, damit die Steuern niedrig sind und die Reparaturen sollen auch günstig sein. Welchen Wagen könnt ihr empfehlen?

...zur Frage

Gewährleistung oder doch keine Chance?

Hallo ich habe Anfang Februar einen gebraucht Wagen gekauft, der 18tkm gelaufen war (Erstwagen davor hatte ich kein Auto). Nach knapp 5 Monaten und ca. 4-5tkm müssen laut Mazda Service die Bremsscheiben und -beläge sowie die Klötze erneuert werden. Die Beläge sind nach deren Messung auf 3-4mm runter. Wir hatten beim Kauf beanstandet, dass auf den Bremsen relativ viel Rost war und ein Bekannter meinte zum Händler, dass die bremsen nicht mehr so gut aussehen würden. Da ich nicht viel Ahnung von Autos habe weiss ich nicht, ob das alles damit zusammenhängt. Der Händler meinte nur, dass der Wagen vor Übergabe einen neuen TÜV bekommt und sollte was sein, dass dies dann behoben wird. Beim TÜV kam anscheinend nichts raus und der Wagen hat dann einen neuen TÜV. Jetzt müssen wird ca. 400€ blechen damit alles erneuert wird.

Meine Frage fällt das unter Gewährleistung oder nicht? Ein Freund sagte mir, dass der Händler innerhalb der ersten 6 Monate die Beweislast hat. Werden die Klötze sowie die Beläge beim TÜV geprüft?

Danke im Voraus

...zur Frage

Autokauf bei ebay - wer hat Erfahrungen damit?

Ich überlege mir momentan ein Auto bei ebay zu kaufen. Es soll kein teures Auto sein. Suche einen Kleinwagen für die Stadt. Plane bis zu 5000 Euro ein. Da hat man zu meiner Verwunderung schon einige auswahl bei ebay. Aber noch zweifle ich ein bischen nicht über Ohr gehauen zu werden. Wie seht ihr die Sache mit dem Autokauf bei ebay?

...zur Frage

Nach kleinen Unfall schockiert, wie verarbeiten?

Hallo guten Abend, ich habe heute einen kleinen Unfall gebaut, seitdem geht es mir grottenschlecht. Ich bin beim rückwärts aus dem Parkplatz gegen einen VW Bus rangefahren. Ich fuhr aber so langsam rückwärts, dass ich nichts gemerkt habe von dem Zusammenstoß und dann weitergefahrener bin, bis ein Motorradfahrer mich aufgehalten hat, dass ich einen Unfall gebaut habe, meim Kumpel saß auch neben mir und hat es selber auch nicht gemerkt, dass ich da gegen gefahren bin. Dann schaute ich mein Fahrzeug hinten an und ja ein kleiner Kratzer sowie beim VW, die Polizei meinte dann, dass sie es aber nicht als Unfall registrieren, sondern ich nur bei der Versicherung anrufen muss. Mir geht es so schlecht, ich kann nicht mal schlafen. Ich habe kein Plan, wie ich es verarbeiten soll, hinzu kommt es, dass ich meinen Führerschein seit kurzem habe, habe mich so gefreut darauf und dann das ;(

...zur Frage

Golf 4 Zahnriemen defekt?

Hallo

Am Donnerstag Abend wurde mein Golf 4 Sdi abgeschleppt. Das Unternehmen hat mich am nächsten Tag angerufen, der Meister sagte zu mir, es sei nichts defekt. Ich also hin und wollte los fahren. Wieder das selbe Problem: Kupplung extrem anders, lässt sich sehr schwer anfahren, Gänge springen heraus und das Auto ist extrem laut Und riecht stark.

Dann bin ich wieder umgedreht und der Meister sagte wieder zu mir, alles sei normal. Ich hab daraufhin gesagt, ich kenne mein Auto und habe es nochmal durchschauen lassen (die Mitarbeiterin aus dem Büro meinte ebenfalls es sei extrem laut).

Heute einen Anruf bekommen, der Zahnriemen sei angesprungen und das Auto ist ein Total schaden. Ich habe daraufhin mit einem Bekannten gesprochen, dieser ist der Meinung, die Werkstatt möchte mich aufs Ohr legen und das Auto verkaufen. Der Golf hat vor ca 4 Wochen neuen TÜV erhalten sowie mehrere Ersatzteile für 600 Euro.

Leider kann ich die Situation nicht beurteilen.

Hat jemand eventuell ähnliche Erfahrungen gemacht oder kann mir sagen ob es nicht das Getriebe sein kann ?

Lg

...zur Frage

Einparkhilfe nachrüsten, obwohl sie nicht serienmäßig ist?

Ist es eigentlich grundsätzlich möglich eine Einparkhilfe nachzurüsten in einem Auto, für die es noch keine Einparkhilfe im Angebot gab oder wäre das eventuell auch viel zu teuer?

Ich überlege nämlich, ob ich eine bei mir in einem alten Ford Mondeo Bj.2000 nachrüsten soll bzw. ob das eigentlich möglich wäre? Hat vielleicht jemand ein bisschen Ahnung davon und kann mir einen Rat erteilen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?