Opel Zafira A plötzlich viel lauter. Was kann das sein?

0 Antworten

Gesetzliche Dezibelgrenze für Musik aus dem Auto?

Gibt es eine gesetzliche Dezibelgrenze für das Hören von Musik im Auto oder ist das immer subjektives Empfinden der Polizei, ob es sich um Ruhestörung handelt? Habe dazu leider nichts gefunden, aber eigentlich ist ja alles in Deutschland gesetzlich definiert!? Und wo genau wird, falls es eine Grenze gibt, die Lautstärke gemessen? Innerhalb des Autos, direkt außerhalb oder in einem festgelegten Abstand?

...zur Frage

Wie oft bzw.wann sollte man das ÖL wechseln?

Ich habe bis jetzt verschiedene Meinungen gehört zum Ölwechsel. Und jetzt würde mich interessieren,wann ich immer den Ölwechsel vornehmen sollte.

...zur Frage

Welche Schwächen am Motor beim 964er Porsche?

Die Mechanik soll auch höhere Laufleistungen gut wegstecken. Ich habe allerdings auch gelesen, dass es häufiger zu Ölundichtigkeiten kommen soll. Da mein Bekannter sich mit dem Gedanken trägt einen 964er zu kaufen, würde uns interessieren welcher Art der Ölundichtigkeiten am häufigsten vorkommen.

...zur Frage

Wann genau trifft die Bezeichnung "Hochdrehzahl-Motor" auf einen Motor zu?

Habe das jetzt in Bezug auf den neuen V8 Motor des Audi S4 gehört. Was genau bedeutet das denn? Man verzichtet ja dort auf eine Turboaufladung - hat das damit etwas zu tun?

...zur Frage

Opel Astra G rasselt?

Ich besitze einen Astra G (Ez 06/2002 1,6l 101ps). Seit neustem rasselt dieser ab und zu beim Anfahren bzw. auch kurz nach dem Schalten.. Das Geräusch kommt ausm Motorraum, weiter kann ichs leider nicht direkt eingrenzen da im Leerlauf auch absolut nichts zu hören ist.. Woran könnte das möglicherweise liegen?

...zur Frage

Mazda CX-5 AWD Drehzahlprobleme?

Hallo 

Ich fahre einen Mazda CX5 AWD Benziner mit 160 PS, Baujahr 2013 und 58000 km. 

Nun zu meinem Problem 

Wenn ich im zweiten Gang fahre (egal ob der Motor warm oder kalt ist) und ich auf 3000 Umdrehungen bin die Kupplung drücke und Schalten will bleibt die Drehzahl stehen. Normal müsste sie aber wieder runter fallen. Heute war ich beim freundlichen und hab Kundendienst machen lassen und hab Ihnen das Problem geklärt nach Fehler auslesen und Drosselklappe reinigen wussten sie nicht mehr weiter und haben direkt an Mazda eine E-Mail geschrieben und das Problem geschildert. ANGEBLICH kam nach zwei Stunden eine Antwort das dies normal sei bei den AWD um den Drehmoment zu halten. Irgendwie kann ich das nicht glauben, hat von euch jemand auch das selbe „Problem“ ? Ist das wirklich normal oder was meint ihr ? 

Könnte ich rein theoretisch auch zu einer anderen Mazda Werkstatt ? Da ich noch Garantie habe und dies über die „Car Garantie Versicherung“ läuft könnte ich doch problemlos zu einer anderen Mazda Werkstatt oder ? 

Danke schon mal in Vorraus

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?