Opel Corsa - Fehlersuche?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hast du eine gute Übersicht was gemacht wurde bisher? Wenn ja, dann schnapp dir den Wagen und geh zu einer anderen Werkstatt. Manchmal ist es auch einfach Unfähigkeit oder mangelnde Erfahrung.

Vorher mit den Leuten mal reden und den Fehler beschreiben und erklären was gemacht wurde. Zumindest wenn du ein wenig Auswahl in deiner Nähe hast, kann das durchaus was bringen.

Ansonsten musst du selbst wissen ob du den Wagen dringend brauchst oder genug Kohle für eine neue Karre hast. Stottern ist beim TÜV kein Todesurteil.

Ich würd ihn vielleicht noch mal in eine Opelwerkstatt bringen. Die kennen sich damit aus, wenn es ein typischer Opelfehler ist. Die Diagnose an sich kostet nicht viel. Wenn es zu kosten aufwendig ist, dann kannst du es immer noch verkaufen

Ich wurde den vertickern. Wie sich.das anhört, bekommst du auch ohne die Reparatur nicht viel mehr als mit. Also lieber gleich verkaufen, da musst du nicht mehr so viel Geld rein stecken.

Was möchtest Du wissen?