Ohne Probleme ein KFZ mit dem Lenkrad rechts in Deutschland fahren?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

eigentlich gibt es keine Probleme bei der Zulassung in Deutschland. Am besten solltest du dir COC Papiere besorgen, die beglaubigen, dass das Fahrzeug, was du aus England holst, die selbe Technik hat, wie die die in Deutschland verkaufen werden.

Das einzige was du am Fahrzeug eventuell machen musst ist die Reifen tauschen, da in England oft Reifen ohne EU Zulassung gefahren werden, sowie die Scheinwerfer umbauen bzw. Abkleben, da sie sonst den Gegenverkehr blenden.

Bzgl. des Lenkrads bekommst du keine Probleme. Was sein kann, ist das du die Scheinwerfer(einsätze) wechseln must und einige andere kleinere technische Dinge, um das Fahrzeug für den deutschen Tüv fitzumachen.

Dem TÜV ist es grundsätzlich egal, ob das Lenkrad links, rechts oder auch in der Mitte des Fahrzeugs sitzt.

 - (KFZ, Lenkrad, England)

Was möchtest Du wissen?