Öl im Kühlwasser - woran kann das liegen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Um auf Nummer sicher zu gehen würde ich damit in die nächste Werkstatt fahren. Da bekommst du eine genauere Antwort und die Ursache kann evtl. auch gleich behoben werden.

Schwarz bedeutet nicht das unbedingt Öl drin ist, das würdest du nur an Ölschlieren erkennen.

Fahr damit in die Werkstatt an lass mmal ein Meister draufsehen, kostet meist auch nix. Allerdings wird er Dir dringend den Austausch der Kühlflüssigkeit empfehlen, was du auch machen lassen solltest, da der Wagen offenbar nur sehr selten gewartet wird.

Da könnte die Zylinderkopfdichtung kaputt sein. Auf jeden Fall in die Werkstatt fahren und kontrollieren lassen!

Ein bißchen reinigen konnte ich es....

Und wie bitte hattest Du das gemacht?

Laurii90 16.03.2012, 14:58

Ich habe nur das Wasser ein bißchen vom Öl befreit! Bin mit einem Tuch durch das Wasser gegangen der das Öl eufgenommen hat!

0

Was möchtest Du wissen?