Muss eine Felge/ein Reifen nach einem Reifenwechsel neu ausgewuchtet werden?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn es kein normaler Wechsel des ganzen Rades war, sondern Du tatsächlich die Reifen neu auf die Felge hast aufziehen lassen, dann solltest Du sie unbedingt wuchten lassen, weil das Fahrverhalten sich sonst sehr negativ verändern könnte.

Also wenn du nur die Sommerreifen (auf Felge) gegen die Winterreifen (auf Felge) wechselst müssen die nicht neu gewuchtet werden, nur wenn du dir neue Reifen auf die Felgen ziehen lässt, müssen die neu gewuchtet werden.

Ja, wenn man nur ein paar Felgen besitzt und 2 paar Reifen, dann ja. Der Reifen hat ja irgendwo eine kleine Unwucht - und man kann den Reifen nicht immer gleich aufziehen - dazu kommt, der Sommerreifen hat andere Unwuchten als ein Winterreifne.

Ford Fiesta Reifen lässt sich nicht wechseln

Hallo,

ich weis die Frage ist nun vielleicht etwas seltsam aber ich weis einfach keinen Rat mehr. Und zwar wollte ich den rechten Hinterreifen wechseln, sprich von Winter- auf Sommerreifen. Allerdings bewegt er sich kein Stück. Bei den Vorderreifen war das Wechseln kein Problem und auch beim linken Hinterreifen ging es, nachdem man ordentlich Cola und WD40 drüberlaufen lies. Nur bei diesem einen Reifen will es nicht funktionieren. Wir haben alles versucht, sind mit leicht geöffneten Muttern kurz gefahren, haben von hinten mit einem Gummihammer auf das Rad geschlagen, einen Abzieher benutzt, Cola und WD40 ohne ende hingesprüht aber es will einfach nicht runter gehen.

Vielleicht habt ihr noch einen Tipp der uns helfen könnte, weil deswegen extra in die Werkstatt fahren erscheint uns übertrieben.

Vielen Dank im Voraus ;)

...zur Frage

Sportreifen für Kleinwagen?

Hallo. Ich übernehme demnächst den Wagen meiner Mutter (Renault Clio Erstzulassung 2011). Da die Sommerreifen langsam zu alt werden müsste ich dann neue kaufen. Derzeit sind dort Reifen der Dimension 165/65 R15 81T aufgezogen. Die sind zwar in Ordnung gewesen jedoch wünsche ich mir einen Reifen mit mehr Grip auf trockener Straße (ggf. einen Sportreifen). Ich habe dann mal auf michelin.de nachgeschaut und im Reifenkonfigurator alle wichtigen Details zum Auto eingegeben. Wie es scheint kann man laut Konfigurator auch die Größe 185/60 R15 84 H aufziehen. Das Problem ist nur, dass man bei dieser und der kleineren Größe nur Komfort oder Spar-Reifen findet und keine mit sportlichen Eigenschaften (oder gar Sportreifen). Daher die Frage, ob es da irgendeine Empfehlenswerte Marke gibt, die Reifen mit den genannten Eigenschaften in den beiden Größen anbietet. Die zweite Frage wäre, ob es wirklich so wichtig ist, ob es genau die zwei Größen sind oder nicht, solange Zollangabe und Reifenbreite stimmen (Z.B. 185/55...) Ein langer Text zu einer für Kenner wohl simplen Frage.

Danke schonmal im Vorraus

Mfg

metinfan56

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?