mobile Arbeitsbühne ziehen mit welcher Anhänglast?

2 Antworten

Die Bühne hat keine Anhängelast, sondern dein Auto. Was dein Auto unter bestimmten Vorraussetzungen (z.B. Steigung in %) ziehen darf, steht in dem Fahrzeugschein.

Ob die Bühne überhaupt gezogen werden darf im öffentlichen Straßenverkehr und wie schwer diese ist bzw. welche Stützlast, erfährst du beim Vermieter der Bühne.

Ob du dann diese Bühne mit deinem Wagen überhaupt ziehen darfst, hängt dann vom zul. Gesamtgewicht ab. Wenn du alle notwendigen Daten hast, kannst du Dir hier ausrechnen ob das alles möglich ist: https://www.bussgeldkatalog.de/anhaengelast/#Wie-koennen-Sie-die-erlaubte-Anhaengelast-berechnen

Frag doch einfach direkt beim Verleiher - die kennen sich doch am Besten damit aus und werden dir sicherlich gerne weiterhelfen. Bekannte hatten sich für ein Firmenfest (Luftbildaufnahmen) hier eine solche Bühne gemietet https://www.systemlift.de/

Versicherungsfrage: Muss man eine abnehmbare AHK abnehmen, wenn man sie nicht benutzt?

Ich wollte mir eine abnehmbare AHK an mein Auto machen lassen und nun sagte der Verkäufer ich müsste diese aus versicherungstechnischen Gründen immer abnehmen, wenn ich sie nicht benutze! Da hab ich natürlich wenig Lust drauf, daher: Stimmt das?

...zur Frage

Problem mit 7poliger Steckdose am Auto

Ich habe mir eine Auto gekauft und wollte einen Anhänger anhängen,da ist mir aufgefallen das etwas mit der Steckdose (7Polig) nicht stimmt.

Wenn ich das Licht einschalte leuchten beide Blinker und das normale Rücklicht (bremslicht bei Halber stärke) Bremslicht rechts funktioniert nicht.

Bremslicht links,Blinker Rechts/Links und Warnblinker Funktionieren.

MfG habkeinplan95

...zur Frage

Anhängerkupplung für Fahrradträger anschaffen - lohnt das beim Kangoo?

Ich hab einen Renault Kangoo (Bj. 2002) und möchte dafür gerne einen Rad-Heckträger anschaffen. Ein Dachträger kommt nicht in Frage, weil wir sonst nicht in unsere Tiefgarage reinkommen würden. Es gibt meinen Recherchen zufolge prinzipiell 2 Heckträger-Systeme für den Kangoo: (Teure) Heckträger der Firma Paulchen (Basisträger, Fahrradaufsatz plus Zusatzbeleuchtung) und günstigere Systeme anderer Hersteller, die auf eine (bei meinem Kangoo) nicht vorhandene Anhängerkupplung montiert werden. Andere (billigere) Lösungen scheinen nicht in Frage zu kommen, da die beim Kangoo die Rücklichter verdecken würden. Lohnt es sich für mich, nur des Radträgers wegen eine Kupplung montieren zu lassen, oder soll ich dennoch auf das Paulchen-System setzen (kosten incl. Einbau usw. gut 500€)?

...zur Frage

AHK Mazda Premacy

Habe mir bei Transportsysteme eine AHK für unseren Mazda Premacy BJ.2000 gekauft , zum Nachrüsten , die ABE ist aber aus Belgien darf ich die AHK Montieren und Nutzen mit der Belgischen ABE oder muss ich zum TÜV?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?