Mercedes G-Klasse gepanzert, was kostet so einen Wagen?

2 Antworten

Eine E-Klasse schlägt je nach Panzerung mit ca. 45.000 Euro Aufpreis zu Buche. Ich denke daher, die Spezialfirmen werden bei der G-Klasse für eine Standard-Panzerung ebenfalls diese Betrag aufrufen.

"Die Mercedes-Benz Guard-Modelle (E-Klasse, S-Klasse und G-Reihe) werden in einer separaten Produktionslinie, aber nach gleichen Abläufen gebaut wie die Serienmodelle. Die Angebotspalette in der Schutzklasse B4 umfaßt bei Mercedes die E- und S-Klasse. Die Palette des E 320 (B4) beginnt bei 104 000 Euro, die der E 500 Guard Limousine bei 115 000 Euro, und die S-Klasse mit der Schutzklasse B4 gibt es ab 150 000 Euro. Der maximale Schutz B6/B7 in der S-Klasse fängt bei stolzen 270 000 Euro an; das Leergewicht steigt gegenüber dem Serienfahrzeug um 60 bis 80 Prozent. Folglich muß ein kräftiger Motor unter der Haube sein. Die Preise für die G-Modelle in der B6-Schutzklasse beginnen bei 185 000 Euro, und für die B7-konforme G-Reihe müssen mindestens 235 000 Euro investiert werden." Quelle:http://www.luchsdetektive.de/html/beschussklassen.html

Was möchtest Du wissen?