Listenpreis Gebrauchtwagen VW Golf

0 Antworten

Restwert Leasing zu empfehlen?

Mich interessiert ein Angebot von einem Autohändler, dort kann man einen VW Golf leasen, mit der Restwertmethode, ist das zu empfehlen?

...zur Frage

Welcher Kleinwagen mit ebener Ladefläche für große Hundebox?

Guten Morgen zusammen,

ich plane, ein kleines Auto zu kaufen... Da ich mir kein neues leisten kann, muss ich nach gebrauchten Autos suchen! Ich habe einen großen Hund, der eine stabile Box im Auto beziehen soll - und ich überlege, welche Autos in Frage kommen. Da ich nicht möchte, dass der Hund im Kofferraum direkt hinter der Stoßstange liegt, brauche ich ein Auto, bei dem man entweder die Rückbank umklappen kann oder sie wird komplett ausgebaut (ich brauche sie eh nicht und würde das dann beim TÜV eintragen lassen).

Wichtig ist, dass eine ebene Fläche entsteht, auf der ich die Box plazieren kann. Damit der Hund auch einsteigen kann, muss das Auto entweder vier Türen oder einen niedrigen Kofferraumeinstieg haben.

Ich habe mir bereits einen Twingo (Baujahr 2008) mit Einzelsitzen angeguckt, der bietet genau das, was ich suche. Die Sitze lassen sich mit zwei Hangriffen nach vorne klappen, eine ebene Ladefläche entsteht und der Kofferraumeinstieg ist schön niedrig.

Gibt es noch andere Kleinstautos, die für meinen Zweck passend sind?

Ich danke euch für eure Tipps und wünsche noch einen schönen Tag!

...zur Frage

Hat schonmal jemand einen Fronttriebler auf Allrad umgerüstet?

Wieviel aufwand wäre das wohl und was würde es für kosten nach sich ziehen? Es geht um einen VW Golf 5 2.0TDI

...zur Frage

Wie kann ich Autokauf bei der Steuer maximal absetzen?

Als Privatperson will ich mir ein Auto kaufen und wieder gewerblich im Einzelunternehmen nutzen. Wie kann ich noch in diesem Jahr möglichst viel von der Steuer absetzen? Flüssig bin ich und will nur das für dieses Jahr hohe Betriebsergebnis senken.

...zur Frage

Im Kundenauftrag zu verkaufen – Schlecht?

Hallo Leute! Mir fällt beim Gebrauchtwagen stöbern immer öfter auf, dass auch renommierte Autohäuser bei eher hochpreisigen Gebrauchtwagen (ich habe nach einem BMW 330Ci E46 geschaut) öfter im Kundenauftrag verkaufen, also ohne Gewährleistung. Meiner Meinung nach ist das ein Eingeständnis, dass der Wagen wohl die eigenen Technik-Kriterien nicht besteht und ich klicke gleich weg. Wie seht ihr das? Oder steckt hinter dem Verkauf im Kundenauftrag ein anderes Kalkül (z.B. Steuern oder sowas?!)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?