Laute Geräusche bei Audi A4 3.0 TDI B8?

3 Antworten

Laute Geräusche bei Audi A4 3.0 TDI B8?

Können alle möglichen Ursachen haben. Zuerst würde ich abklären, ob die Geräusche vom Motor oder vom Fahrwerk kommen. Hierfür in Fahrt den Schalthebel in die Leerlaufposition bringen (bei Automatik in Position "N") und lauschen, ob sich etwas am Lärmpegel ändert. Wenn dies nicht der Fall ist, liegt es sehr wahrscheinlich nicht am Motor, sondern an den Reifen oder am Fahrwerk. Möglich wäre eine Sägezahnbildung an den Reifen (Abklärung durch Reifentausch von vorne nach hinten) oder ein Defekt an den Radlagern.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Vieleicht hat deine Schalldämpferanlage ein Loch, der Krümmer undicht und an der Autofarbe wird es jedenfalls nicht liegen ;-)

Ich würde mir auch mal den Schalldämpfer ansehen

Was möchtest Du wissen?