Ladegerät 6A?

2 Antworten

Danke für die Antwort.

Ich meine eine Autobatterie und weiß, dass Autobatterien eigentlich Akkus sind. Umgangssprachlich werden diese ja aber im Allgemeinen als Batterien bezeichnet. Die Frage war aber, ob man ein Ladegerät, das mit einer 6A-Sicherung abgesichert ist, auch mit einer 7,5A-Sicherung betreiben kann, oder ob dieses dann evtl. zu heiß wird, bzw. ob man das dann unter Aufsicht machen sollte, um das Ladegerät ggf. abschalten zu können.

Diese Frage hättest du dann auch so stellen müssen. Es hat einen guten Grund warum der Hersteller eines Ladegerätes eine 6A Sicherung einsetzt. Andernfalls könnten die Kabel im Gerät selbst, in der Zuleitung oder im Haus bzw. Garage selbst Feuer fangen. Und wenn die Kabel anfangen zu glühen, siehst du es nicht schnell genug. Danke das dürfte deine eigentliche Frage beantworten.

PS: Nutze bitte die Kommentarfunktion unter einer Antwort. Es war nun reiner Zufall, dass ich quasi deine "Antwort" auf meine Antwort hier gelesen habe.

1

Gibt es.

Allerdings lädt man mit einem Ladegerät nur Akkus, niemals Batterien. Zudem muss man noch beachten welchen Akkutyp man laden will. Nicht jedes Ladegerät ist für jeden Akkutyp geeignet.

"Batterie" = Begriff aus dem Militär, meint eine Zusammenstellung mehrerer Geschütze - im Falle eines Akkumulators also mehrere Akkuzellen. Dem Irrglauben, dass eine Batterie zwingend nicht - wiederaufladbar sein muss, bin auch ich viele Jahre lang verfallen.

1
@checkpointarea

Die Anweisungen bei herkömmlichen Ladegeräte für Kraftfahrzeuge schließen die Ladung von Batterien jedweder Art explizit aus ;-)

0

Was möchtest Du wissen?