Lack bei golf 5 beschädigt, wir kann ich es am billigsten aber doch professionell ausbessern?

 - (Lack, Golf 5)

5 Antworten

Das ist nicht der Lack, sondern hier scheint die nachträglich aufgebrachte Lackschutzfolie beschädigt zu sein.

Es handelt sich um die Oberkante der Heckstoßstange, richtig?

Mit einem Haarfön die Folie erwärmen und versuchen vorsichtig abzuziehen. Dabei kann jedoch der Lack mit abgezogen werden. Oder ihr macht eine Abdeckung aus Edelstahl drauf, ist billiger als eine neue Lackierung.

Ja, das ist das beste was du machen kannst. Kostenpunkt 10€. Alles andere lohnt sich bei einem GOLF IV meiner Meinung nach auch nicht.

0

Ist das wirklich der Lack? Sieht eher nach der Folie aus

Was möchtest Du wissen?