Kaufberatung: Suche einen zuverlässigen 6zylinder Für unter 20 000€?

2 Antworten

Ein Mercedes C280 der Serie W204 könnte auch nicht schlecht sein, ein Freund hatte den und war sehr zufrieden. Er hatte einen Handschalter mit Elegance-Ausstattung, war ein feines Auto.

Ich empfehle ihn, weil ich mit Mercedes die deutlich besseren Erfahrungen machte als mit BMW, was Service, Ersatzteilversorgung und Wirtschaftlichkeit sowie Zuverlässigkeit angeht. Vor allem für eingestellte Baureihen scheint sich BMW nicht mehr zuständig zu fühlen, aber freie Werkstätten sind mit den zickigen Autos oftmals stark überfordert.

Allerdings sind zehn Liter Verbrauch für einen Sechszylinder sehr "sportlich" - selbst ein alter Skoda Superb 2.5 TDI Automatik mit 150 bis 180 PS knackt das schon, wenn man etwas mehr Gummi gibt und ist kein wirklich "starker" Sechszylinder im Sinne sportlichen Fahrens.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Dann wird wohl ein Benziner fast ausscheiden, wenn du nicht in Umweltzonen auch künftig reinfahren willst/musst.

Bei den Benzinern wäre der M15 oder M140 eine Empfehlung, aber ob man die für das Geld bekommt und weniger als 10l im Schnitt bei flotterer Fahrt verbrauchen?

Was möchtest Du wissen?