Kann mein Auto gepfändet werden?

5 Antworten

Maria hat Recht. Wenn du dein Auto zur Berufsausübung brauchst, kann es nicht gepfändet werden. Sonst könntest du ja kein weiteres Geld verdienen, um die restlichen Schulden zu begleichen ;) Das steht auch nochmal hier: https://www.schuldnerberatung.com/pfaendung/#Arten_von_Pfaendung Zwar nur in der Bildunterschrift :D aber im Text kannst du noch weiteres darüber nachlesen. Bin jetzt auch nicht so der Pro in Rechtsangelegenheiten aber alleine meine menschliche Intuition sagt mir, dass die dir nichts wegnehmen können womit du dir sozusagen deinen Lebensunterhalt verdienst ;)

Fährst du denn mit dem Auto zur Arbeit? Wenn du mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln länger als die zumutbaren 2 Stunden benötigst, müssten sie dir das Auto eigentlich lassen.

Ja, ich fahre damit zur Arbeit. Ich schätze mit Öffis brauche ich so ca. 1 1/2 Stunden pro Fahrt.

0

Hast du den Kaufvertrag für das Auto unterschrieben? Also ist es dein Eigentum und läuft die Versicherung über dich?

ja, das Auto gehört voll und ganz mir

0

Was möchtest Du wissen?