Kann man mit einem Beulensauger auch etwas kaputtmachen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi kingkong, wenn du gerade genug Saugkraft einbringst um die Beule herauszuziehen, darf eigentlich nichts schiefgehen. Wenn du dir aber nicht absolut sicher bist, geh doch zu einen Beulendoktor, der macht dir das für wenig Geld.

Die Wahrscheinlichkeit, dass Du hier einen Schaden anrichtest, dürfte bei Null liegen.

"Schlimmstenfalls" funktioniert es nicht und die Beule bleibt wie sie war.

Was möchtest Du wissen?