Kann man erkennen, ob eine Alufelge gerichtet wurde?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei einem kleinen Schaden ohne Macke oder Lackabplatzer ist das wirklich nicht zu sehen. Wenn der Verkäufer nicht darauf hinweist, kann das nicht mehr nachvollzogen werden. Ich würde die Felgen meines Vertrauens;-) auch neu kaufen.

Hallo gyrocam, die guten zertifizierten Felgenrichter geben meines Wissens doch einer gerichteten Felge einen Schlag-Stempel für die Garantie drauf, das wäre dann auf jeden Fall ein Erkennungsmerkmal.

Man kann es höchstens daran erkennen das nachgearbeitet wurde. Das zu erkennen ist nicht immer leicht. Also ist es auch nicht auszuschließen. Wenn du also 100%ige Sicherheit willst must du wirklich neue kaufen.

Einer gut gemachten Felge kann man dies nicht ansehen. Indize könnten z.B. Lackabplatzer über Spachtelmasse, ungleichmäßiger Farbnebel auf der Innenseite sein usw.

Wenn die Felge wirklich gut gemacht ist, dann sieht man es ihr eigentlich nicht an. Nur wenn irgendwelche Macken vorhanden sind oder so, dann kann man es sehen.

Was möchtest Du wissen?