Kann man die ADAC - Karte kopieren?

0 Antworten

Differentialgetriebe defekt - Weiterfahren?

Hallo,

habe das Auto von meinem Papa übernommen(VW Passat 3BG 1.9TDI - 264.000km). Dieser machte schon seid ca einem halben Jahr bis Jahr ein schleifendes Geräusch.

Deswegen war ich mit dem Auto bei 2 Werkstätten, die mir beide sagten, dass das Differentialgetriebe kaputt wäre und daher auch die Geräusche kommen. Außerdem wären noch ein paar Lager hinüber und es würde sich für das 12 Jahre alte Auto einfach nicht mehr Lohnen das zu reparieren :(

Das Problem ist, dass mir (Student) die Mittel fehlen da irgendwie Geld reinzustecken und Ahnung von Autos habe ich sowieso gar nicht... Ich wollte diesen Winter nochmal ca 1000KM hin und zurück in die Schweiz fahren und frage mich nun; Kann ich das überhaupt noch riskieren mit dem Auto?

Einer von der Werkstatt meinte recht locker, wenn das schon seid ca nem Jahr da ist das Geräusch kommt das auf die 2 bis 3 tausend Kilometer auch nicht mehr an..

Bin mir da aber sehr unsicher und würde mich über euren Rat sehr freuen, kann ich das todgesagte Auto noch weiterfahren oder würdet ihr es nicht riskieren.

((Sollte es liegenbleiben bin ich beim ADAC)) :D

Danke schonmal für eure Hilfe :)

...zur Frage

Auto auf Radweg abgestellt.. vogelfrei?

Hallo

Ich habe gestern Abend mein Auto kurz zum Einkauf von ein paar Sachen auf der Straße abgestellt. Allerdings dort wo der Radweg schon auf die Straße zurückführt. War auch noch ein bisschen Platz, hab allerdings nicht viel drüber nachgedacht, weil es schon kurz nach 11 war und eigentlich total leer schon.

Jedenfalls komm ich wieder und sehe gerade noch wie ein Radler an meinem Auto vorbei heizt und mir scheinbar gewollt den Spiegel abschlägt! Ich bin mir ziemlich sicher, zumindest war die Hand nicht am Lenker und er hat sich weder umgedreht noch angehalten als ich gerufen habe. Habe ihn zwar wieder provisorisch ranstecken können, aber grundsätzlich ist er kaputt.

Jetzt habe ich mal überlegt: eine Anzeige wird wohl kaum fruchten. Hab natürlich ne ziemliche Wut im Bauch, aber angenommen ich hätte ihn erwischt oder irgendwie anzeigen können, wäre ich überhaupt im Recht gewesen? Ich meine, klar, dass war ein Radweg, aber andererseits kann man ja nicht einfach vorsätzlich was kaputt machen nur weil jmd anderes nen kleinen Fehler macht. Oder könnte er sich rausreden dass er versucht hat dran vorbei zu kommen und es dann doch nicht geschafft hat? Ich mein Fahrerflucht war das so oder so...

...zur Frage

Ist es sinnvoll eine ADAC Mitgliedschaft abzuschließen?

Ich fahre dämnachst mit dem Auto in den Urlaub nach Italien. Ist es besser wenn ich vorher noch eine ADAC Mitgliedschaft abschließe? Oder brauche ich sowas nicht?

...zur Frage

Tiere auf der Straße -was tun?

Ich war am Freitag auf der Autobahn unterwegs und plötzlich saß da eine Taube auf der Fahrbahn. Sie ist auch nicht weggeflogen, sah eher angefahren/ geschockt aus. Auf jeden Fall war ich mir nicht sicher ob ich ausweichen sollte. Platz dafür war auch bei 150km/h nicht wirklich. Da musste ich sie leider überfahren. Aber was tun am besten?

...zur Frage

Motor Feststellbremse: Verschleißteil

Hallo,

wer kann mir helfen? Folgender Fall: Der Motor an der elektronischen Feststellbremse (Passat) ist nach 1,5 Jahren schon wieder kaputt (Austausch durch VW auf unsere Kosten) - meiner Meinung nach sollte das doch unter die Ersatzteil-Gewährleistung fallen und nicht unter Verschleiß? Hat jemand bereits Erfahrungen gemacht oder weiß sicher wie hier die Abwicklung ist? Herzlichen Dank für jede Rückmeldung.

LG, Dusty

...zur Frage

Ist das ADAC Fahrsicherheitstraining kostenlos?

Ist das ADAC Fahrsicherheitstraining kostenlos? Ich bin ADAC Kunde, habe bisher aber verschiedenes gehört; die einen sagen, man muss bezahlen, die anderen sagen, es sei kostenlos.

Oder sind das so Angebotswochen, wenn das Training kostenlos ist?

danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?