Kann ich meine ADAC-Mitgliedschaft bei Fahrunfähigkeit sofort kündigen?

3 Antworten

3 monatige Kündigungsfrist zum Vertragsende, ansonsten automatische Verlängerung um ein Jahr. Abgesehen davon ist die Summe, die hier in Rede gestellt wird, eigentlich nicht diskussionswürdig, da man hier übers Jahr gerechnet nicht wirklich eine bedeutende Ersparnis erzielen würde.

Kündigen zum nächstmöglichen Zeitpunkt und fertig. Kündigungsbestätigung aufbewahren, Einzugsermächtigung ebenfalls kündigen.

du kannst sie auch anrufen und einfach nachfragen

Steht in deinem Vertrag, diese Frage kann dir auch der ADAC beantworten.

Was möchtest Du wissen?