Kann ich irgendwie selber testen, bis wieviel Grad meine Kühlflüssigkeit geschützt ist?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ansonsten würde ich ein wenig mit einem Schnappsglas abfüllen und dann in die Tiefkühltruhe stellen. Die ist ja immer so auf -15Grad eingestellt und da sollte es noch nicht frieren, sonst ist es zu wenig!

Das kann in die Hose gehen, wenn es draußen kälter wird.

0

Frostschutzprüfer für die Kühlflüssigkeit bekommst Du für wenige Euro:

http://shop.ebay.de/i.html?_nkw=frostschutzpr%C3%BCfer

Gibt es aber meist auch im Baumarkt.

Bei neuer Befüllung ist das Kühlsystem üblicherweise für bis zu -25° bis -30° geschützt, ja nach Mischung.

Es gibt auch preiswerte Frostschutzprüfer die nach dem Archimedischen Prinzip funktionieren.

http://xlurl.de/Frostschutz

So einen hab ich, die sind zuverlässig genug

0

Was möchtest Du wissen?