Kann die Handbremse bei höherer Geschwindigkeit die Räder blockieren oder wirkt das Abs?

2 Antworten

Hi.

probiere doch einfach mal diese Seite aus. Ich bin mir sicher du findest deine nötigen Informationen.

http://geschwindigkeitsindex.net/

Ich würde es dennoch nicht ausprobieren ;-)

Dann lass es auch lieber sein und probier es nicht aus: die Räder blockieren natürlich! "Crack" hat Recht ,das ABS kann da nicht eingreifen.

Mitschuld bei eingeschlagenen Rädern in der Parkbucht?

Folgende Sache ist einer Freundin vorgestern passiert: Ihr Auto stand korrekt einer Parkbucht geparkt, die Räder nach links eingeschlagen. Ein LKW fuhr beim Rangieren auf das eingeschlagene linke Vorderrad auf, komplette Lenkung etc. verzogen. Die gegnerische Versicherung meint nun, dass meine Freundin Teilschuld habe, weil die Räder eingeschlagen waren. Weiß jemand hier wie das rechtlich aussieht?

...zur Frage

ESP und ABS-Leuchte leuchtet andauernd! Ist das schlimm? Was ist da los?

Habe einen Audi A6 und als ich auf die Bremse ging leuchtete gleichzeitig die ABS und ESP-Leuchte auf. Wenn ich das Auto aus mache gehen sie wieder aus. Beim Start leuchten alle Leuchten kurz auf und gehen alle wieder aus. Trete ich jedoch auf die Bremse leuchten ABS und ESP - Leuchte wieder auf ....andauernd. Habe ein Bremsversuch gemacht und festgestellt, daß die Reifen blockieren. ABS scheint nicht zu funktionieren. Warum? Was mache ich jetzt und woran kann das liegen?

...zur Frage

Schadet zu festes Anziehen der Handbremse dem Wagen ?

Mein Vater beschwert sich immer wenn wir gemeinsam im Wagen sitzen, dass ich die Handbremse so fest anziehe. Ich weiß ehrlich gesagt nicht genau wie die Handbremse funktioniert aber schadet das was ? Wozu gibts dann sonen riesen Hebel wenn man das ding nur mit samthandschuhen anfassen soll ?

...zur Frage

Lambdasonde angeblich defekt

Also, das mit meinem Auto ist leider eine etwas längere Geschichte. Aber ich bemühe mich es kurz zu fassen.

  1. da die Motorkontrollleuchte ständig an (aber wieder aus) ging und der tüv bevorstand, habe ich von einem bekannten diverse Reperaturen an meinem Corsa B (BJ 1999) vornehmen lassen. Unter anderem die lambdasonde (kein original Opel-Teil)

  2. Da die Leuchte aber immernoch anging und der Motor z.B. bei Stopps an Ampel einfach ausging, hab ich das ganze in einer Werkstatt überprüfen lassen. Die haben sehr hohe CO2 Werte festgestellt. Die waren allerdings verwirrt, da die Lambdasonde so neu aussah und konnten nicht überprüfen ob sie richtig arbeitet, da die notwendigen Auslese-Geräte nicht vorhanden waren.

  3. In einer zweiten Werkstatt hab ich dann die Lambdasonde überprüfen lassen und sie funktioniert einwandfrei.

  4. In einer 3. Werkstatt (diesmal Opel-Werkstatt) habe ich dann das Auto wieder auf den Kopf stellen lassen und es kam raus, dass der Krümmer gerissen ist und der Luftmengenmesser defekt war. Das hab ich dann reparieren lassen und mein Auto kam auch damit über den TÜV. Der Fehlerspeicher wurde gelöscht.

  5. Als ich das Auto letztendlich abholen war ging die Motorkontrollleuchte immernoch an. Als ich das in der letzten Werkstatt wieder überprüfen ließ hieß es die Lamdasonde sei defekt.

Diese ganzen Reperaturen erfolgten in einem Zeitraum von 6 Monaten. Ich habe so oft die Werkstatt gewechselt, weil cih mich nicht über den Tisch ziehen lassen wollte. Bei der letzteren werde ich wohl bleiben.

Mich beängstigt ein wenig, dass das Auto auf der Autobahn leicht abbremst (ohne das ich auf die Bremse drüc und dann die Leuchte angeht und oft erst beim Runterschalten auf der Abfahrt wieder ausgeht.

Hier jetzt meine Fragen: Soll ich die Sonde überhaupt reparieren lassen? Was passiert wenn ichs nicht tue? Kann ich das auch selbst machen?

(Sorry dass es so ein langer Text wurde :))

...zur Frage

Opel Corsa: Hinterrad blockiert!

Unser Winterauto (Opel Corsa, 11 Jahre alt) macht Probleme – Das hintere rechte Rad blockiert (Trommelbremse) bis man mit einem Ruck losfährt! Das passiert nach jeder längeren Standzeit. Hat jemand eine Idee was das sein kann? Während der Fahrt fällt das meist nicht auf. Das erste Mal eigentlich beim Reifenwechsel..

...zur Frage

Handbremse nicht richtig gelöst - wie schlimm ist das?

Meine Mutter hat gestern die Handbremse nicht richtig gelöst und ist eine Strecke von ca. 5 km gefahren und hat sich dann gewundert, warum es so stinkt... Dann hab ich geseheh, dass die Handbremse noch etwas angezogen war! Kann da was kaputt gegangen sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?