Kann der Versicherungsnehmer ein anderer sein als der Fahrzeughalter?

3 Antworten

Zu Deiner Frage: Ja es geht! Ich würde aber das KFZ trotzdem auf ein Elternteil versichern. Prozente überschreiben lassen ist nicht einfach! Du kannst dies nur einmalig machen lassen, z.b. von der Zweitwagenversicherung eines Elternteils. Und dann kannst Du nur soviele Schadenfreiheitsjahre mitnehmen, wie Du selbst Fahrerfahrung hast. Bei einem heute 20jährigen, der mit 18 seinen FS gemacht hat, wären das nur 2 Jahre. Sprich: Von 140% SF könnte man auf 100% springen. Schade für die SF-Übertragung.

Ich würde den Wagen auf ein Elternteil die nächsten Jahre laufen lassen, und nach 5-10 Jahren die SF-Klassen übernehmen (so habe ich das auch gemacht). Spart wahnsinnig viel Geld, und man erhält Prozente von der KFZ-Versicherung, da mehrere Verträge angemeldet sind.

Ja das geht soweit ich weiß. Aber lass dir doch die Prozente überschreiben das geht noch viel besser.

Grüße aus Potsdam

Er soll ja in Potsdam angemeldet sein. Wenn ich alles auf mich überschreiben lasse, wird er ja in Hamburg angemeldet.

0

Ja, ich mache das genauso (LVM). Ich (20) bin Fahrzeughalter und über meine Mutter ist der Wagen versichert. Haftpflicht (45%) :)

Ist man mit Allwetterreifen im Winter genauso versichert wie mit Winterreifen?

Ist man mit Allwetterreifen genauso versichert wie mit Winterreifen, wenn man bei Glatteis bzw. im Winter fährt? Danke schonmal im vorraus.

...zur Frage

Autofinanzierung, wer muss im Brief stehen?

hey,

eine Frage:

Ich habe mir ein Auto gekauft auf finanzierung. Mein Vater hat den Kredit genommen. Wer muss im Brief stehen der ja bei der Bank ist und über wen muss die Versicherung laufen? Und noch eine Frage: Momentan fahre ich ein Auto was über meine Mutter versichert ist, geht es das sie das alte Auto abmeldet und dann das neue (was ich gekauft habe) auf ihren Namen versichert (wegen Prozente)?

Morgen würde meine Mutter gerne zum Straßenverkehrsamt fahren und das neue Auto anmelden, bzw. das Kennzeichen erstellen lassen, muss sie eine Vollmacht dabei haben?

lg

...zur Frage

Polizeiliche Anzeige 2 Wochen nach Unfall möglich ?

Kurze schilderung. Ich hatte , heute vor genau 2 Wochen einen Autounfall. Die Verursacherin ist ziemlich schnell aus ner Parklücke raus, über den Radweg rüber und hat mich am hinteran Rad mit voller Wucht getroffen. Mich hats auf die Gegnspur gedrückt.Ich hab das Auto rübergelenkt, und zum stehen gebracht. Bin ausgestiegen und hab nach dem schaden geschaut. War sprachlos und stand unter schock. Die verursacherin hat sich das ebenfalls angeschaut. Äußerlich sah man an meinem PKW nur Kratzer direkt auf der Felge und dann ziehende karzer zur Beifahrertür. Ihr Kommentar" Das kann man rauspolieren" Ich war baff, konnte gar nichts dazu sagen. Gott sei dank kam dann ein Mann hinzu der alles beobachtet hatte und sagte sie solle die Personalien rausrücken sonst rufe er die Polizei. Dann gab sie mir ihre Servicekarte der versicherung. Der zeuge gb mir noch sein name und handynummer. Danach fuhr sie weg. Noch am selber abend habe ich die versicherung angerufen. 3 Tage später wurde das auto weggebracht. Achse ist hinüber , beifahrertür verzogen gesamtschaden fast 4000 € So, nun nach fast 2 Wochen steht mein Auto immer noch in der Werkstatt und wartet auf die Freigabe. Warum ? Weil die verursacherin in die Schadensmeldung geschrieben habe " Sie habe mich nur ganz leicht geditscht " Aussage der Versicherung " Wenn Sie mich nur ganz leicht gedidscht hätte könne nicht so ein hoher Schaden entstanden sein " Meine Frage. Ich habe am Unfalltag weder Fotos gemacht noch die Polzie gerufen. war mein fehler, stand total unter Schock, bin froh das sich ein zeuge eingeschaltet hat. Kann ich nachträglich immer noch zur Polizei gehen und das melden ? Wäre über jede Hilfe dankbar.

...zur Frage

Autoversicherung mit guter Preis/Leistung und top Service?

Liebe Autofahrer,

zum Ende des Jahres würde ich gerne meine Autoversicherung wechseln, da ich mit der alten nicht zufrienden bin (Namen nenne ich jetzt mal nicht). Dies liegt nicht unbedingt am Preis, sondern eher am Service. Ich suche nach einer Versicherung, die einem auch am Telefon hilft und man nicht erst 27 Minuten in der Warteschlange hängt, bevor man dann erstmal mit einem Computer verbunden wird ;) Wie gesagt - ich suche nicht nach der Günstigsten, sondern einer, wo das Preis/Leistungsverhältnis stimmt und man wie ein geschätzter Kunde behandelt wird.

Danke im Voraus für eure Empfehlungen! Gruß

...zur Frage

Versicherung beenden nach Unfall, Versicherungswechseln für neunen Pkw...was beachten !?

guten morgen,

mein Verwandter hatte am 01.08.13 eine KFZ-Haftpflichtversicherung abgeschlossen. Der Vertrag läuft bis zum 31.12.13.

Mein Verwandter ist nur der Fahrzeughalter gewesen, aber nicht der Versicherungsnehmer....das ist sein Vater, dieser aber nicht bei dieser Huk-Versicherung seinen Pkw angemeldet hat, sondern bei einer anderen Versicherung. Dieser Wagen meines Verwandten lief als Zweitwagen.

Die Versicherungsbetrag wurde bis zum 31.09.13 bezahlt, die nächste 1/4 jährliche Rate wäre zum 01.10.13 fällig gewesen.

Er hatte aber nun einen Unfall (15.09). Ein Totalschaden an seinem Pkw. Der Unfallgegner war schuld. Vorfahrt genommen. Nun musste er seinen Pkw überall wieder abmelden, bei der Zulassungsstelle als auch bei der Versicherung.

Ein neuer Pkw ist -noch- nicht vorhanden. Die Schadensregulierung, Ermittlungen gegen den Unfallverursacher pp. läuft noch.

Nun meine Fragen (sorry, wenn ich so frage, aber ich habe davon gar keine Ahnung) :

  1. ist die Abmeldung -gezwungenermaßen durch den Unfall- bei der Versicherung auch gleichzeitig die Vertragsbeendigung ?

  2. oder muss man zusätzlich noch die Versicherung schriftlich kündigen ?

  3. wenn er sich nun ein anderes Auto kauft, muss er dann bei der aktuellen Versicherung (HUK) bleiben oder kann man dann einfach bei einer anderen Versicherung einen Vertrag abschließen ?

--> bei einer anderen Versicherung wäre der Pkw, den mein Verwandter gerne kaufen möchte, knapp über 100 € günstiger im 1/4-Jahr. Deswegen der gewünschte Versicherungswechsel.

wünsche noch einen schönen Tag und danke, für alle Antworten im Voraus :-)

...zur Frage

Vollmacht ja oder nein?

Meine Mama ist vor vier Wochen verstorben und mein Vater liegt momentan mit einer Bypass-Op im Krankenhaus.Kann ich als Tochter die Finanzierungsraten ändern ohne eine Vollmacht zu haben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?