Kann der Versicherungsnehmer ein anderer sein als der Fahrzeughalter?

3 Antworten

Zu Deiner Frage: Ja es geht! Ich würde aber das KFZ trotzdem auf ein Elternteil versichern. Prozente überschreiben lassen ist nicht einfach! Du kannst dies nur einmalig machen lassen, z.b. von der Zweitwagenversicherung eines Elternteils. Und dann kannst Du nur soviele Schadenfreiheitsjahre mitnehmen, wie Du selbst Fahrerfahrung hast. Bei einem heute 20jährigen, der mit 18 seinen FS gemacht hat, wären das nur 2 Jahre. Sprich: Von 140% SF könnte man auf 100% springen. Schade für die SF-Übertragung.

Ich würde den Wagen auf ein Elternteil die nächsten Jahre laufen lassen, und nach 5-10 Jahren die SF-Klassen übernehmen (so habe ich das auch gemacht). Spart wahnsinnig viel Geld, und man erhält Prozente von der KFZ-Versicherung, da mehrere Verträge angemeldet sind.

Ja das geht soweit ich weiß. Aber lass dir doch die Prozente überschreiben das geht noch viel besser.

Grüße aus Potsdam

Er soll ja in Potsdam angemeldet sein. Wenn ich alles auf mich überschreiben lasse, wird er ja in Hamburg angemeldet.

0

Ja, ich mache das genauso (LVM). Ich (20) bin Fahrzeughalter und über meine Mutter ist der Wagen versichert. Haftpflicht (45%) :)

Für wen lohnt sich das Wechselkennzeichen wirklich?

Hallo, demnächst gibt es ja das Wechselkennzeichen. Für wen lohnt sich das Wechselkennzeichen eigentlich wirklich?

...zur Frage

Auto bei der Teilkasko deutlich günstiger wenn es in einer Garage steht?

Wer hat da Erfahrungen und kann das vielleicht mal in einem Beispiel mit Zahlen ausfüllen? Überlegen nämlich gerade bei der neuen Wohnung eine Garage anzumieten..

...zur Frage

Parken am Flughafen Hamburg, wie teuer?

Leider hatte ich im letzten Urlaub die Erfahrung machen müssen dass das parken am Flughafen extrem teuer ist. Da ich in wenigen Wochen wieder fliege suche ich am Flughafen Hamburg einen preiswerten Parkplatz. Kann mir da jemand was empfehlen?

...zur Frage

Autofinanzierung, wer muss im Brief stehen?

hey,

eine Frage:

Ich habe mir ein Auto gekauft auf finanzierung. Mein Vater hat den Kredit genommen. Wer muss im Brief stehen der ja bei der Bank ist und über wen muss die Versicherung laufen? Und noch eine Frage: Momentan fahre ich ein Auto was über meine Mutter versichert ist, geht es das sie das alte Auto abmeldet und dann das neue (was ich gekauft habe) auf ihren Namen versichert (wegen Prozente)?

Morgen würde meine Mutter gerne zum Straßenverkehrsamt fahren und das neue Auto anmelden, bzw. das Kennzeichen erstellen lassen, muss sie eine Vollmacht dabei haben?

lg

...zur Frage

Vollmacht ja oder nein?

Meine Mama ist vor vier Wochen verstorben und mein Vater liegt momentan mit einer Bypass-Op im Krankenhaus.Kann ich als Tochter die Finanzierungsraten ändern ohne eine Vollmacht zu haben?

...zur Frage

Führt die Angabe,ob man Kinder unter 18 im Haus hat,...

zu einer höheren oder niedrigeren KFZ-Haftpflicht-Versicherungsprämie?

Mir ist das nämlich eben aufgefallen, dass die diese Info wissen wollen bei einem Versicherungswechsel. Wieso? Welchen Effekt hat das auf die Prämie?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?