Ist man mit einer Handschaltung sportlicher unterwegs als mit einer Automatik?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi! Das kommt ganz auf das Getriebemodell an. Über jeden Zweifel erhaben sind aber die modernen DSG-Getriebe mit Doppelkupplung - An solche Schaltzeiten und Übergänge kommt niemand heran. Ein solches Fahrgefühl generiert auch kein Handschalter und damit sind 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen - Man ist am sportlichsten Unterwegs und fühlt sich selbst sportlicher als bei einer "normalen" Automatik ;) Trotzdem bleibe ich bei der Handschaltung.

Gibt schon gute Sportautomatikschaltungen, aber ich find trotzdem von Hand schalten sportlicher. Mag einfach das Gefühl und die Kontrolle über die Gangwahl.

Volvo V40 erster Gang geht nicht raus

hallo und schönen guten Abend,

es tut mir leid, dass ich hier fragen muss, aber ich habe mir vor zwei Tagen einen gebrauchten Volvo v40 bj.1996 gekauft (bitte nicht die Disskusion auf das das Alter o.Ä. richten). als ich grade losfahren wollte und ausparkte, fuhr ich zunächst ein Stück im Rückwärtsgang und wollte dann in den 1sten schalten... doch mein Auto tat dies nicht. (Der Ganghebel lies sich nicht in die gewünschte Position bringen) nach etwas Probiererei schien plötzlich der 1ste Gang drin zu sein. doch der Ganghebel verharrte in der N-position... nun das eigentliche Problem. ich** kann den Ganghebel zwar in dir R-position bewegen**, doch bleibt der 1ste drin. den Hebel kann ich in** keine ander Position** bewegen.. bitte helft mir! es ist mein erstes Auto. Was kann ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?