Ist es Pflicht einen Ersatzreifen mitzuführen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, es gibt keine gesetzliche Pflicht, einen Ersatzreifen dabeizuhaben. Allerdings liegt es ja auch nur in deinem Interesse, bei einer Panne irgendwas tun zu können. Wenn man Runflats hat, braucht man natürlich kein Ersatzreifen, wenn nicht, dann ist es aber mit Sicherheit sinnvoll...

Nein, dass ist keine Pflicht. Denk auch mal an Sportwagen, die haben überhauptkein Platz dafür. Also Pflicht ist es nicht. Wer keinen hat, sollte auf jeden Fall eine ADAC Plus Mitgliedschaft besitzen.

Pflicht ist es nicht. Ich plädiere trotzdem auch für einen vollwertigen Ersatzreifen. Nur darf man nicht vergessen, den Luftdruck ab und zu zu kontrollieren.

Du musst zwar keinen vollwertigen Ersatzreifen dabei haben, aber dann wenigstens ein sogenanntes Notlaufrad oder einen Reifenspray mit Pumpe.

Wenn Du gar nichts davon dabei hättest und dann mit einer Reifenpanne etwa auf der Autobahn stehen bliebst, dann könnte Die Polizei Dir ein Ticket verpassen.

Was möchtest Du wissen?