Ist eine Lenkradkralle sinnvoll wenn man ein Lenkradschloss hat?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Heidi. Ich denke, es macht wenig Sinn eine Lenkradkralle zu benutzen, wenn dein Auto bereits ein Lenkradschloss verbaut hat. Wer in der Lage ist das Schloss zu überwinden, was meistens nur mit Gewalt geht, für den wird so eine Kralle kaum ein Hindernis darstellen.

Dazu kommt noch, dass der Trend bei Diebstählen häufig dahin geht, dass die Wagen komplett abtransportiert werden und dann in Ruhe in einer "Werkstatt" demontiert werden.

Die Dinger sind das Geld nicht wert, wie sternfahrer schon sagt, das hält den Dieb keine Minute länger auf, er macht nur noch mehr kaputt. Ich sehe sogar noch eine andere Gefahr darin, das die Kralle bei einem Unfall unkontrolliert durch Auto fliegt, wenn sie nicht immer in den Kofferraum gelegt wird und wer macht das.

Ja, das es auf Dauer ein bisschen umständlich ist, hab ich auch schon überlegt.. wenn es dann nicht mal was bringt, kann man es sich wohl echt sparen.

0

Was möchtest Du wissen?