Ist ein sog. Ersteinsatz vom ADAC kostenlos wenn man anschließend eine Mitgliedschaft unterschreibt?

1 Antwort

Jap, so ist es aber. Wenn man danach sozusagen "reuig" beitritt und anerkennt, dass der Straßenverkehr doch sehr viele GEfahren birgt, dann bekommt man die Kosten für den ersten Einsatz erlassen.. :-)

lupo springt manchmal nicht an

Ich habe schon im Internet nach Lösungen zu meinem Problem gesucht, allerdings entsprechen diese nicht meinem Problem.

Ich habe einen VW Lupo Baujahr 1998 mit 124000 km. Dieser springt ganz unabhängig von Wetter, ob der Motor warm oder kalt ist oder ob erst länger stand oder nicht jedes x-te mal nicht an. Ich würde sagen es ist ungefähr jedes 10te oder 15te mal aber auch das kann man nicht genau nachvollziehen da es sehr unterschiedlich ist Es ist auch so, dass er mal anspringt und 5 Minuten später nicht mehr.

Der Anlasser startet und kämpft wenn ich den Schlüssel drehe Dann gebe ich Gas dazu und nach ca 10 Sekunden springt er dann doch noch an Das Gas hört man natürlich und hinten ist alles voller Abgas. Heute war es so dass das Problem wieder aufgetreten ist. Ich habe Gas gegeben, man hat dieses aber nicht gehört noch Abgas gesehen. Ich habe den Start abgebrochen, das Radio ausgeschaltet und gleich mit Gas gestartet dann ging erst nach 2 Sekunden an und alles war gut.

Wenn das auto an springt läuft er 1-2sekunden unruhig und anschließend normal. Dann habe ich ein paar tage meine ruhe und urplötzlich tritt dieses Problem wieder auf Ich kann einfach nicht nachvollziehen voran es liegt.

Die Zündkerzen wurden gewechselt, drosselkappe ist sauber.

Ich kenne mich nicht aus und weiß einfach nicht mehr weiter, da immer ungewiss ist wann das Problem wieder auftritt.

Ich hoffe jemand kann mir schnell helfen damit ich wieder ohne Probleme fahren kann

...zur Frage

Daihatsu Cuore 1.0 Plus quietsch vorne links!?

Hallo Leute :)

Ich habe jetzt seit ca. 3 Monate mein erstes Auto einen Daihatsu Cuore 1.0 Plus (Viertürig) und so gar keine Ahnung von Autos. Vor ungefähr 1,5 Wochen ist mir aufgefallen, dass mein Auto öfter mal quietscht, meiner Meinung nach kam es da noch von vorne links. Das quietschen hört sich sehr hoch und ziemlich schrill an, ein bisschen so wie wenn LKWs bremsen?! Anfangs dachte ich, dass das so schlimm nicht sein kann und das quietschen ignoriert, aber es wurde immer schlimmer. Mittlerweile auch von vorne rechts, dass aber seltener.

Ich habe versucht darauf zu achten wann genau das quietschen kommt, aber es ist ziemlich unregelmäßig. Meistens passiert es erst nachdem ich ca. 20 min gefahren bin und dann besonders wenn ich durch ein Dorf fahr, dass ziemlich kurvig ist (mitlerweile ist dort das quietschen so laut, dass es mir wirklich peinlich ist!). Auf der Autobahn z.B. hört man gar nichts, in Linkskurven besonders oft. Beim Bremsen hört es manchmal auf zu quietschen und manchmal fängt es da erst an :/ Wenn es in der Linkskurve quietscht, hört es manchmal auf, wenn ich ein bisschen nach rechts lenk?!

Hat irgendjemand eine Ahnung davon was der Grund sein könnte?

Schon mal Danke im Voraus für alle die einen Vorschlag bringen!

Liebe Grüße, Ani

PS: Mein Papa wird sich das Auto anschauen aber aus zeitlichen Gründen erst in 3 Wochen!! und ich hab Angst, dass es was schlimmeres ist und dann sowieso in eine Werkstatt muss oder innerhalb der 3 Wochen entwas passiert :/ (ich fahr jeden Tag ca. 125km) Da ich aber gerade erst mein Studium angefangen habe, würde ich gerne auf eine Werkstatt verzichten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?