Ist die Nachrüstung eines Notbremssystems möglich und rentabel?

2 Antworten

Ein neues System in einen gebrauchten Wagen einzubauen, das geht mit Sicherheit nicht und ich glaube auch nicht, dass es hier im PKW-Sektor seriöse Anbieter gibt. Im Neuwagenbereich dagegen werden verschiedene Systeme schon angeboten. Wenn es der Geldbeutel zulässt, dann lieber einen Neuwagen kaufen.

Wenn das Notbremssystem das gleiche ist,wie der automatische Abstandshalter,könnte ich drauf verzichten.Je nach Verkehrsaufkommen bremst der in einer Tour,wenn zB einer die Spur wechselt,oder man wechselt selbst und schert nach Meinung des Systems zu dicht zum Vordermann ein.Bei allen Bremsunsungen hätte ich nicht einmal selbst gebremst.

Was möchtest Du wissen?