Ich habe einen Renault Twingo Baujahr 1997 Frage ab wieviel Kilometer muß ich den Zahnriemen erneuer

2 Antworten

Habe auch ein Wechselintervall von 120.00 km oder 5 Jahren rausgefunden. Da der Wagen von 1997 ist solltest Du unabhängig von den km mal schauen, wann der zuletzt gewechselt wurde...

Ich habe die Zahl 90.000km im Kopf. Ich glaube, Renault schreibt es pauschal für alle Motoren mit Zahnriemen vor.

Was haltet ihr vom Chip-Tuning?

Hallo zusammen, ich würde gerne einmal eure ehrliche Meinung zum Chip-Tuning erfahren.

...zur Frage

Batterie läuft aus

Hallo, ich habe von meinen Onkel für 150 Euro einen alten Nissan Micra 2 (Baujahr 1997) gekauft. Der hatte noch Tüv bis Mai diesen Jahres. Ich hab den Nissan dann in ne Werkstatt zu einem KFZ Meister gegeben, der hat in dann für 400 Euro mehr so hergerichtet (Neue Bremsbeläge, und noch andere Sachen) das er wieder Tüv hat. Der hat es also komplett durchgecheckt. Als ich gesten in die Motorhaube geschaut hab, hab ich bemerkt, das die Baterie schon ausläuft. Es ist so weißes zeug um die Batterie zu sehen. Der Wagen springt aber sehr schnell an und fährt auch noch recht gut. Das Radio und das Licht gehen auch noch gut. Ich werde das Auto noch 2 Jahre benutzen. Meine Frage jetzt: Kann man mit einer ausgelaufenen Batterie noch gut 2 Jahre fahren, oder sollte ich das anschauen lassen?

...zur Frage

Wieviel Kilometer fährt der durchschnittliche deutsche Autofahrer im Jahr?

Mich würde mal der Durchschnitt an Kilometern pro Jahr von den deutschen Autofahrern interessieren, um mich da einordnen zu können. Weiß den jemand hier zufällig?

...zur Frage

Was meint ihr? Ab wann ist ein Auto schnell?

Ab wann würdet ihr ein Auto ganz grundsätzlich ohne genauere Definieren als "schnell", "sportlich" oder als "durchschnittlich" bezeichnen?

-Wie viel Zeit von 0-100 km/h

-welche Höchstgeschwindigkeit

lg

...zur Frage

Drehzahlabfall im 5. Gang ?

Also mir ist es jetzt das 3.te mal aufgefallen das wenn ich auf der Autobahn zwischen 80-120kmh im 5 Gang Beschleunige um später in den 6. Hoch zu schalten fällt die Drehlzahl beim Gas geben kurz ab und donnert dann wieder hoch, als wenn er Durchdrehen würde. Fahre ein Renault Laguna 3 Grandtour Baujahr 2011, 2,0 dCi 110kw/150Ps FAP, 117000km runter. im Februar war er zur Inspektion und seit 2 Wochen 19 Zoll Felgen drauf, voher 16 Zoll Stahlfelge Winterreifen. Ob es vlt. mit der Felgengröße zusammen hängt das sich die Motordrehzahl anders verhält? Vielen dank schon an euch :-) Mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?