Hintere Scheiben tönen, worauf muss ich achten?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zulassung also Erlaubnis und die Anbringung dürften wohl das wichtigste sein. Würde die Anbringung auch von einem Fachmann machen lassen. Man bekommt es ohne Übung wirklich kaum perfekt hin.

Danke für die Info mit der Zulassung, das war mir bisher nicht bekannt. Werde es bei den ganzen Meinungen wohl dann doch wo machen lassen.

0

Ich habe es auch selbst versucht (allem Abraten trotzend) und habe es letztendlich professionell machen lassen. Mit einem Spachtel, einer guten Emulsion als Helfer und einer kleinen Nadel zum Blasen aufstechen geht es, aber da spare ich mir die Stunden und lasse es machen. Gruß

Trotz allem Bemühen habe ich das nur mit Blasen unter der Folie hinbekommen. Lieber die Zeit sparen und machen lassen.

Die Scheibe vorher nachmassen und mit einem Plastikspachtel die Folie dann auftragen!! Ich würde es lieber machen lassen, da man es selber fast nicht ohne Blasen und knicke hinbekommt.

Du solltest nur eine für diesen Zweck zugelassenen Folie benutzen, weil Du sonst Ärger mit der Trachtengruppe und dem TÜV bekommen dürftest.

Was möchtest Du wissen?