Haben Diesel überhaupt eine Zukunft oder legt sich das alles wieder?

4 Antworten

Es kommt drauf an! Für unsere Zukunft höhst wahrscheinlich schon, aber für die Zukunft der Menschheit in 100 Jahren wahrscheinlich nicht mehr.

Lg

Schließe mich euch an. Das Aus der Diesel wird kommen. Aber das wird dauern.

In Murkselland das inzwischen selbst von dritte Welt Länder ausgelacht wird, eher nicht, Rest der Welt schon.

Fiat Scudo 1.9 D springt nicht mehr an

Abend alle zusammen,

Bin neu hier, also bitte nicht gleich auf mich einhauen wenn ich irgendwas falsch mache etc! :D danke^^

So nun zu meinem Problem: (ja, ich hab die Suche benutzt aber habe nichts passendes gefunden, was auf mein problem trifft..) Der Scudo nörgelt, nörgelt und nörgelt springt aber nicht an.

Hilfreich wäre vielleicht noch, dass während des Startvorgangs die "Motorkontrolllampe" leuchtet.

PS: das mit dem Crashschalter hat beim ersten mal funktioniert, als er nicht wollte. Jetzt leider nicht mehr und natürlich auch schon beide Schlüssel ausprobiert. Interessant wäre auch noch, dass er während des Startens total (nach Diesel) stinkt, und weiß ausm Auspuff qualmt. Also müsste er ja eig. Sprit bekommen oder?! :D

Stehe jetzt ziemlich dumm da, weil das Auto in der Tiefgararage (Firma) auf nem fremden Parkplatz steht und mir die schon alle an die Gurgel springen.. (wollte an dem Abend als das Problem zum zweiten mal auftrat nochmal wegfahren, aber dann wars soweit..)

Also danke für Eure Hilfe! :-)

schönen Abend noch,

...zur Frage

Welches Kombi-Modell ist objektiv gesehen das Beste?

Hi,

ich überlege gerade ein neues Auto zu kaufen. Aufgrund meiner jährlichen Fahrleistung (ca. 25.000 Km) und der allgemeinen Zukunfsplanung (Kinder etc.) habe ich mir als grobe Richtlinie einen Kombi mit Diesel vorgestellt. Ich schwanke allerdings noch zwischen mehrenen Modellen diverser Hersteller und suche nun auf diesem Wege Rat.

Meine bisherigen Favoriten sind der VW Golf VI Variant und der Skoda Oktavia. Alternativ hierzu finde ich aber auch den VW Passat Variant, den Skoda Superb, den Seat Exeo sowie Ford Focus & Mondeo sehr interessant. Besitzt jemand eines dieser Fahrzeuge bzw. hat bereits Erfahrungen damit gesammelt???

Des weiteren bin ich unschlüssig ob ich einen Neu-, Jahres- oder Gebrauchtwagen kaufen soll, könnt ihr mir bitte einen Tipp geben? In Bezug auf meine Fahrleistung macht sicherlich ein Neu- oder Jahreswagen Sinn, aber dort ist ja bekanntlich auch der Wertverlust noch am Größten. Ich will nicht finanzieren, sondern nach Möglichkeit "bar auf die Hand" bezahlen. Das spricht nun eher für einen Gebrauchten. Ihr seht also, ich brauche Hilfe! ;-)

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten!

MfG, Kante

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?