Gutes Angebot für das Auto?

2 Antworten

Klingt spontan, ohne den Mazda gesehen zu haben, nach einem Angebot über das man nachdenken könnte und das wahrscheinlich seriös ist. Ein Mazda ist fast immer eine ausgezeichnete und solide Wahl, wenn er aus den 2000ern nicht verrostet ist, aber von 2009/10 sollten die eigentlich wieder besser gewesen sein. Man muss dazu sagen, der 2er Mazda ist trotz seiner Qualitäten ein Außenseiter im Kleinwagenbereich und das war er damals schon, was die Preise stark drückt: Die Nachfrage ist gering, dafür kann man Schnäppchen machen.

Ein Schönling ist das Auto mMn nicht, aber solange es fährt und auch lange fährt, ist mir das nicht so wichtig.

1
@Philipp5587

So kann man das sehen und wenn du diesen Schwerpunkt hast, ist ein Mazda immer eine gute Wahl.

0

Das geht in Ordnung. Sei froh, dass du für den Preis ein Auto bekommst. Bei und wird Motor und Getriebe geprüft, deren Wert ermittelt und dann verwertet. Dann gibt es meist mehr als 5000€. Von Privat ist 2500€ in Ordnung.

Übrigens sind Mazda-Fahrzeuge auch teilweise in Deutschland gebaut. Ein Werk ist in Oberursel-Weisskirchen. Garantiert deutsch ist der Mazda 626. Heute ist man für die Elektroserien dort zuständig.

Was möchtest Du wissen?