Gibt es eigentlich gar kein "Ende 30"-Schilder?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Tatsächlich gibt es hier bei uns in der Region zumindest auch keine solchen Schilder. Habe ich auch noch nie gesehen. Meistens ist es ja auch eine Gescheindigkeitsbeschränkung von kurzer Dauer, sodass es für den Verkehrsteilnehmer ersichtlich ist, wann die Tempobeschränkung wieder aufhört...

Bei uns kommen dann immer "50" km/h-Schilder oder andere, eine direkte Aufhebung des 30er-Schildes habe ich auch noch nicht gesehen. Wozu auch, es wird wohl kaum eine Situation geben wo man nach der 30er-Zone gleich unbegrenzt schnell fahren darf ;)

Natürlich gibt es diese Schilder. Bei mir um die Ecke steht eins!

Es geht weiter: Fehlermeldung Fiat Panda "Drosselklappenpotentiometer" & beim 2 x Motorenwarnlampe zusätzlich B-Can sporadisch...?

Vorab ein herzliches Dankeschön an Onkeljo & Eric. Werkstatt hat verschmutzte Drosselklappe gereinigt. Thermostat gewechselt - Temperaturanzeige wieder absolut OK. Die Fahrt von der Wertstatt trieb mir jedoch beinahe das Tränenwasser in die Augen. Der Panda ruckelte bei jeder Gangschaltung (hey, das liegt nicht an meinem Fahrstil). Hola Drosselklappe. Hat sich inzwischen wieder einigermassen eingespielt. 3 Wochen später wieder Motorenwarnlampe. Beim Umparkieren vor der Werkstatt dann Murphy: Warnlampe leuchtete nicht mehr. Auslesen ergab wieder Drosselkl. & neu: B-Can sporadisch. Chefmech der Fiat meinte: kann auch was anderes sein. B-Can sei zu ungenau. Lohne sich nicht, der Sache nachzugehen (9jähriger Panda, 170'000 km). Solle fahren, bis das Teil stehen bleibt. Super, vor allem wenn man einen wichtigen Termin hat und man nie weiss, kommt man an oder nicht. Vor einer Woche bin ich dann wieder 36 h lang mit "Motowarnlampe" rumgekurvt, dann war die plötzlich wieder aus. Heute hat dafür die Warnlampe nicht geleuchtet, Motor erhöhte an der Ampel plötzlich die Drehzahl und beim Gas geben - tote Hose. Zündschlüssel off, on und die Chause lief wieder. Bin etwas entnervt v.a. weil die Werkstattheinis für jedes Auslesen 50.-- garnieren und es kommt doch nix dabei raus. Heute dachte ich, ob es irgendwie in Zusammenhang mit der Luftfeuchtigkeit/Regenwetter steht - eben doch die Elektronik. Sollte ich den Wagen vielleicht besser einmal in einer 2-Mann-Werkstatt unter die Lupe nehmen lassen? Denn lieber Eric: ich bin weiblich und weiss gerade mal eben, wo man die Flüssigkeiten unter der Motorhaube nachfüllt :-) Heute bei offener Motorhaube ist mir noch aufgefallen, dass div. Kabel und Schläuche mit Tape (keine Ahnung, wie das beim Auto im Fachjargon heisst) umwickelt sind und sich das Tape teilweise löst. Habe dann so ein loses Ende Tape berührt und es ist sozusagen zu Staub zerfallen. Soll ich die Schläuche mal in Eigenregie neu tapen (ich bin gut im Basteln;)?

...zur Frage

Auto stinkt

Hallo sein 3- 4 tagen stinkt mein Golf 4das ist schon ein beisender Geruch ,ich hab mich erst gewundert wo es herkommt und immer beim Fahren wenn ich Fenster auf hatte und an einer Ampel war kann der Geruch, nachdem das Auto aus war,war er auch gleich weg. Nur heute das Auto steht jetzt schon ein paar Stunden und es stinkt immer noch hatte hinten Fahrer seine das Rad unten und da kommt es aus der bremse irgendwie man sieht aber nix und das Rad läßt sich auch ohne Probleme drehen. Richt irgendwie nach verbrannter Elektronik oder hat ein Marder irgend was dahinten kaputt gebissen

...zur Frage

Einfahrt freihalten am Wochenende?

heyhey! wir wohnen am Rand eines Gewerbegebietes, wo wir am Wochenende auch oft parken, trotz vieler Einfahrt freihalten - Schilder. Ansonsten gibt es einfach keine Parkplätze und am WE sind die Firmen eh geschlossen! Ein Parkwächter hat uns aber nun das erste mal nen Strafzettel verpasst. Kann er das machen?

...zur Frage

Der Riemen der Lichtmaschine am E36 wirft Fäden?? Ursachenforschung?

Als ich heute in den Motorraum geguckt habe um den Ölstand zu kontrollieren ist mir aufgefallen, dass der Riemen, der die Lichtmaschine antreibt, irgendwie komische Fäden wirft.

Also er fängt an der einen Seite an sich aufzulösen. Ist das schlimm? Kann ich die Fäden einfach abschneiden oder muss ich lieber direkt einen neuen Riemen aufziehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?