Funktionieren Rostumwandler?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein. Rost ist bereits oxidiertes Eisen/Metall. Vereinfacht ausgedrückt sorgt der Rostumwandler für eine stabile Eisenverbindung, die möglichst nicht porös sein sollte, um den Rost zu stoppen.

Da dies aber nicht vollständig gelingt, muss der lose Rost vorher mechanisch entfernt werden, der Rostumwandler sorgt für eine tragfähige Schicht und danach ist eine Konservierung angeraten in Form von Wachs, Öl oder Fetten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?