Führerschein machen..gibt es eine min. pflichtfahrstunden zahl?

4 Antworten

Minimum sind 2 "normale" Fahrten bevor sich der Fahrlehrer mit dir auf eine Sonderfahrt begibt. Ob die auch verhandelbar sind, liegt sicher auch an der Fahrschule bzw. an dir.

Ja also aufjedenfall muss man die Sonderfahrten absolvieren. Jedoch musst du eigentlich bei jedem Fahrlehrer auch noch einige Stadtfahrten absolvieren, da dies auch der Hauptteil der Prüfung ist und dabei Sachen wie Parken etc. geübt werden.

Pflicht sind nur die Überland und Sonderfahrten, wie Autobahn und Nachtfahrt.

Was möchtest Du wissen?