Führen die japanischen und koreanischen Hersteller neue Modelle auch zunächst in den USA ein?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das hängt ganz davon ab, es gibt Firmen die haben eine stärkere Verbindung zum USA Markt andere wiederum zu europäischen Markt. Auch sind die Wünsche der Kunden unterschiedlich und es wird ja gezielt für den jeweiligen Markt konzipiert und gebaut.

Vorstellung auf Messen und Markteinführung sind nicht direkt abhängig voneinander. Wo ein neues Modell zuerst verkauft wird, ist eine wichtige Marketingentscheidung. Der Kernmarkt, also der, wo die höchsten Absatzzahlen zu erwarten sind, wird zum Teil anfangs nicht beliefert, um mögliche Produktschwächen noch ausmerzen zu können.

Das kann man so einfach nicht beantworten. Das wird unterschiedlich gehändelt und ist eine Wissenschaft für sich. Marktbeobachtung, Konkurrenzmodelle, Marketing, Trends und und und.......Was da unter dem Strich rauskommt und den besten Erfolg erwarten lässt, wird umgesetzt.

Denke auch das beides nicht zwingend miteinander verbunden sein muss. Die Vorstellung kann durchaus in einem anderen Land stattfinden als die Ersteinführung. Aber bei asiatischen Herstellern denke ich eher das sie auch in Asien zuerst eingeführt werden. Und nicht in Europa oder USA.

Ja wie z.B. Toyota in den USA als Jugendorientierte Tochterfirma Scion stationiert ist . Auch ein Beispiel ist das es den GT86 zuerst in den USA als Scion FR-S als schwestermodell früher angeboten wurde.

MfG

Bei Ford wundert mich das nicht, denn das ist immerhin ein amerikanischer Autohersteller, auch wenn viele das nicht wahr haben wollen. Ford Deutschland ist lediglich ein Ableger von denen für den europäischen Raum. Und ich meine mal gelesen zu haben, dass die meisten japanischen / koreanischen Autos bei den Autoverückten Amis abgesetzt werden, daher ist es nicht abwegig, dass die die Autos dort zuerst auf den Markt bringen.

Ach okay!

0

Was bitte verstehst Du unter Einführung? Die Fahrzeuge werden zunächst bei Autoausstellungen in Paris, Detroit, Frankfurt usw. vorgestellt. Es kann durchaus sein dass das eine oder andere Fahrzeug dann zuerst in den USA, Japan, Korea ausgeliefert wird .Aber nach jeder Automobilausstellung sind sie auch bestellbar in Europa! Lieferzeiten bleiben noch dahingestellt

Was möchtest Du wissen?