Fahrzeugbelüftung?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Abgesehen davon, dass ein Auto eh nicht "dicht" sein kann, verfügt jedes Modell natürlich auch über Zwangsentlüftungen, die sich meist hinter den Rückleuchten oder im Stoßstangenbereich befinden.

Sinn und Zweck ist es u.a. dass du die Türen zuwerfen kannst, da diese sonst durch den kurzzeitig entstehenden Überdruck nicht vollständig schließen würden.

Das Gebläse läuft bei mir immer mit und sorgt so auch für eine schnellere Entfeuchtung. Als Klimaanlagenbesitzer sollte die Klimaanlage und damit auch die Lüftung mindestens einmal pro Woche eine halbe Stunde laufen. Hintergrund ist hier die Schmierung des Klimakompressors und Dichtungen durch das im Kältemittel enthaltene Öl.

Irgendwie geht die Antwort leicht an der Frage vorbei.Mich würde interessierieren,ob kontruktivbedingt und gewollt eine Belüftung des Innenraumes stattfindet,ohne dass ich mit dem Gebläse Aussenluft reinblase.Offiziell nennt sich das Teil Heizungsgebläse oder Innenraumklimatisierung,Gebläse.Türen zuwerfen sollte man aus Lärmschutzgründen unterlassen.

Ansonsten noch einen schönen restlichen Mittwoch

0
@dv946

Natürlich findet eine Belüftung statt, auch ohne elektrischen Lüfter. 

Sobald der Wagen rollt und an der Front Winddruck entsteht, dann gelangt Außenluft über die dafür vorgesehenen Lüftungskanäle, auch ohne Lüfter, in den Innenraum und verlässt diesen über Zwangsentlüftungen im Heckbereich. Dieser Luftstrom ist sogar merklich und steigert sich mit zunehmender Geschwindigkeit.

Aber auch bei stehendem Fahrzeug findet ein Luftaustausch statt. Allerdings ist dieser nicht so groß um z.B. die Feuchtigkeit deiner Atemluft vollständig abführen zu können.

Was das Türen zuwerfen angeht, so ist damit auch schon das übliche Schließen gemeint.

1

Most often, cars have ventilation and even some models have climate control. But ventilation can be switched on and off, in older models or newer ones it is possible to close windows and doors tightly to maintain temperature.

zwangsbelüftung :)

Was möchtest Du wissen?