Eventuell Schaden an der Servolenkung, Gewährleistung?

2 Antworten

Hast du es beim Händler gekauft? Dann kannst du glück haben das er es vielleicht auf Garantie/Gewährleistung macht?! Kommt aber drauf an was so eine Gebrauchtwagengarantie beinhaltet. Das ist oftmals sehr beschränkt. Einfach mal anrufen und ansprechen.

Mir fällt dazu ein, dass es für viele Pumpen Ersatzteile und Dichtungen gibt. Dein Händler will bestimmt das ganze Teil tauschen, macht dir dazu ein Kompromiss-Angebot und so weiter. Schalt erst einmal auf stur und sage das muss er wegen der Gewährleistung selber tragen. Wenn das nicht klappt, sollte man die Pumpe zerlegen und reparieren, ist billiger.

Was möchtest Du wissen?