Dashcams für PKWs?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kaufen kannst du dir jede die du willst.

Allerdings werden die Videos als Beweismittel nicht anerkannt. 

Videoaufnahmen zur Strafverfolgung sind nur der Polizei erlaubt, und auch dies nur in engen Grenzen. Wer mit der Dashcam Verstöße anderer aufnehmen und zur Anzeige bringen will, verstößt in den aller meisten Fällen gegen geltendes Recht.“

Allerdings gilt dabei immer eine interessen Abwägung. 

Wenn dir aufgrund eine Straftat eines dritten ein schaden widerfährt kann das video der Dashcam u.U. als Beweismittel zulässig sein. 

Ist halt noch rechtliches Neuland.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Felli1234 13.04.2017, 14:09

ja, eben das wollt ich auch gerade schreiben, deshalb verstehe ich gar nicht, wieso man so etwas haben will, um sich im Nachinein zu ärgern und zu wissen wer das Auto angefahren hat? Und man es eh nicht als Beweis nehmen kann? Finde ich persönlich schlimmer, als wenn man es einfach gar nicht weiß^^, aber naja die Entscheidung bleibt jedem selbst überlassen ;)

0

Mal bei Pearl geschaut?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?