Darf man in einer Einbahnstraße rückwärts in die falsche Richtung fahren?

2 Antworten

Das war natürlich eine extrem blöde Situation für Dich. Insbesondere wenn Du es eilig hattest... Das du nicht rückwärts rausfahren darfs ist Dir selbst ja auch bekannt wie es scheint. Da hätte nur geholfen, die Polzei zu rufen und zu warten, so bitter das klingt. Dafür hätte der Falschparker auf jeden Fall ein Knöllchen bekommen und vermutlich auch minestens die Anfahrtskosten für den Abschlepper...

Natürlich nicht. Im Straßenverkehr darfst du nie rückwärts fahren (Außer Einparken/ Drehen usw.) Wenn du in einer Einbahnstrasse bist, musst du diese auch in Fahrtrichtung wieder verlassen.

Was möchtest Du wissen?