Darf ich im Sommer Barfuß fahren?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, man sollte geeignetes "geschlossenes" Schuhwerk tragen. Sandalen gehen, wenn sie einen Fersenriemen haben. Barfuss und Flipflops können 50 Euro kosten. Im Falle eines Unfalls wird die gegnerische Versicherung darauf kommen, dass die Latschen ursächlich für diesen waren. Dass kann dann richtig teuer werden, besonders bei Personenschäden.

Das sehe ich anders. Meine Cousine hatte vor kurzem erst einen Unfall gehabt, den sie nicht verursacht hat. Trotzdem ist ihr von den Versicherungen eine Teilschuld auferlegt worden, weil sie barfuß gefahren ist. Ich würde ohnehin immer ein festes Schuhwerk http://www.soleman.de/bench.htm beim Autofahren anziehen, da ich damit mehr Gefühl bekomme und mich auch sicherer fühle. ohne Schuhe habe ich einfach keine Stabilität.

Solange du das beherrschst, ist das erlaubt. Und das geht gut und leicht.

Was möchtest Du wissen?