Bremsen sprechen nicht sofort an

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Gefühl hatte ich mal bei meinem Wagen. War Luft im Bremssystem, sehr übel sowas. Man erreicht meistens auch garnicht die maximale Bremsleistung, da die Luft komprimierbar ist. Also Bremsen entlüften und wenn das nicht hilft, weitersuchen. Mit Bremsen spaßt man nicht!

Das kann mehrere Gründe haben. Ein verklemmter Bremskolben, Luft im Bremssystem, zuwenig Bremsflüssigkeit. Wenn da niemand mit wirklichem Fachwissen greifbar ist, hilft wirklich nur die Werkstatt, aber möglichst bald, bevor Du ganz ins Leere trittst.

Opel geht an Ampel aus

Hallo, ich hab ein kleines Problem undzwar mein Opel astra g cc bj 98 ( 0035 / 342 ) geht ab und zu einfach aus während der fahrt.

Undzwar wenn ich auf eine Ampel zufahre und mich ausrollen lasse geht der Motor aus und die 3 Leuchten leuchten ( Motor , Batterie , Öl ) Manchmal springt er gar nicht an erst nach einiger Zeit wieder oder wenn ich beim starten richtig Gas gebe springt er auch irgendwann an.. , manchmal springt er ohne Probleme wieder an dann leuchtet so 20 Sekunden die MKL. und geht dann aus. Fehler sind keine gespeichert..

Lambda Sonde vor kat. wurde vor kurzem getauscht, drosselklappe hab ich gestern gereinigt brachte aber nichts denn heute ging er direkt wieder an der Ampel aus..

Die Drehzahl geht erst in Keller und dann ist der Motor aus. Zum Ausrollen brems ich leicht ab, tret die Kupplung schalte in Leerlauf und aus isser.. Passiert aber auch wenn ich so abbremse und direkt in den 1 gang gehen will nachdem ich zum stehe gekommen bin. Habt ihr ideen was das sein kann?

...zur Frage

Renault Twingo Schaltproblem / Gangschaltung

Hey, ich hab ein ganz großes Problem mit meinem kleinen Rennauto.

Wenn ich fahre und schalten möchte, dann blockiert da etwas. Ich hab den Wagen erst vor ca einem Monat bekommen aber das Problem war bereits von Anfang an. Am häufigsten tritt dieses Problem beim 3. Gang auf. Egal wie doll man das Kupplungspedal durchtritt oder versucht den gang rein zu drücken, nichts passiert. Wenn ich nicht drauf achte und normal Gas geben will, dann spring der Gang einfach mit einem kleinen "Flubs" raus. Das passiert auch manchmal im 2. und 4. Gang, baer halt am häufigsten im 3. Erst wenn ich in den Leerlauf gehe, die Kupplung nochmal komme lasse und nocheinmal trete funktioniert es....

Ich hab Angst, dass da etwas doll kaputt ist und ich hab ich noch Gewähleistung auf den Kleinen, aber bis ich da endlich jemanden in der Werkstatt erreiche, dauert das bestimmt noch eine Weile. Und ich dachte ihr kennt euch bestimmt aus & vielleicht gibt es ehemalige Leidensgenossen, die mir weiter helfen können.

Mein Rennauto ist ein 1.2l 16v 75 ps auto, baujahr 2003. Leider weiß ich nicht von wann der motor ist, da dies ein Austauschmotor ist, da die Vorbeseitzerin damit über nen Bordstein gejagt ist Der Kleine hat schon ca 127000km auf dem Buckel. Wenn Ihr mehr inforrmationen braucht, sagt mir das, dnan guck ich genauer nach.

LG :)

...zur Frage

Bremsen quietschen am selben Punkt, aber nicht wenn sie heiß sind?

Hallo, Ich fahre einen Golf 3er und meine Bremsen quietschen immer am selben Punkt, dass heisst, immer bei mittelstarkem Bremsen. Wenn ich leicht auf die Bremse drücke oder stark und den Druck beibehalte quietscht nichts. Die Scheibenbremsen hat der Vorbesitzer 4 Monate vor meinem Kauf erneuern lassen und sie quietschen schon seitdem ich den Golf besitze. Ich habe schon viel im Internet nachgelesen und Freunde gefragt aber es kann immer tausend Gründe dafür geben. Ich habe jetzt aber vor kurzem bemerkt, dass sie 2 Minuten nicht mehr gequietscht haben, nachdem ich sie zum ersten Mal richtig warm gebremst habe. Undzwar benutze ich normalerweise immer noch die Motobremse, nur hab ich diesmal von Ca 80 Km/h auf 0 in relativ kurzer Strecke ohne runterschalten abgebremst und es war kurz Ruhe. Dann nach 5 Minuten quietschte es wieder wie immer. Kann mir dazu vielleicht jemand einen Grund nennen, wie das sein kann und mir sagen was zu tun ist? Vorallem ist dieses -bei warmen Bremsen nicht mehr quietschen- ja bei typischen quietsch Problemen nicht so, oder? Also gibt es vielleicht nur einen möglichen speziellen Grund?

...zur Frage

Hyundai Atos-Bremsen greifen oftmals nicht?

Bei meinen Hyundai greifen hin und wieder die Bremsen nicht. Erst rumpelt es sehr stark, dann gehen die Bremsen ins leere. Habe dabei einen Geruch wahr genommen den ich nicht definieren kann. Trotz komplett neuer Bremsen konnte das Problem nicht behoben werden. Laut Messung wurde kein Defekt angezeigt. Auch der Tüf hat nichts gefunden. Woran kann das liegen??

...zur Frage

Bremsen quietschen - was tun?

Meine Bremsen qietschen seit neuestem ziemlich. Also beim bremsen natürlich nur. Auch meist nur beim leichten bremsen, wenn ich richtig drauf trete, ist es weg. Was kann ich dagegen tun. Die Beläge sind okay, das habe ich schon gecheckt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?