Besteht generelle Schneekettenpflicht in D/S/Ö?

3 Antworten

Schneeketten müssen nur drauf wenn das entsprechende Schild kommt:

Ansonsten reichen die normalen Winter- oder Ganzjahresreifen. Hier steht noch mehr dazu: https://schneeketten-ratgeber.de/schneekettenpflicht-im-harz-schneeketten/

Je nachdem wo man hinfährt kann es also durchaus Sinn machen, solche Ketten im Kofferraum zu haben. Auf der normalen Autobahn würde ich aber tendenziell von Schneeketten abraten ;)

Die kosten aber nicht die Welt. Gibts in jedem Baumarkt, ATU oder Werkstattbertieb. Ausleihen geht sicherlich auch. Einige bieten das bei Kleinanzeigen an. Ob man da aber das Risiko eingehen will, dass die evtl. nicht mehr in Ordnung sind, muss jeder selbst wissen. Ich hätte dann im entsprechenden Gebiet keine Lust auf böse Überraschungen, wie gerissene oder unpassende Ketten. 

Grüße

 - (Auto, Wetter)

Sobald das Verkehrszeichen mit Schneeketten auftaucht, müssen diese aufgezogen werden. Dies gilt für alle Länder und auch für Fahrzeuge mit Allradantrieb. Durch ein Zusatzkennzeichnung kann auch schon ein Winterreifen zugelassen sein.

D Deutschland: keine generelle Schneekettenpflicht, Ausnahme oben genanntes Verkehrsschild

A Österreich: können je nach Straße und Wetter vorgeschrieben werden oder eben durch genanntes Verkehrszeichen. Schneeketten müssen nach der Ö-Norm V5117 zugelassen sein, sonst droht eine Strafe. Fahrzeuge über 3,5 t müssen vom 1.11. bis 15.3. immer Winterreifen drauf haben und Schneeketten mitführen. Winterreifen für PKW bei entsprechenden Straßenverhältnissen sind Pflicht vom 1.11 bis 15.04. oder eben Schneeketten

S Schweden: erlaubt, aber nicht vorgeschrieben

Also besser geeignete Schneeketten rechtzeitig  leihen und vor allem zeitig reservieren! Möglich ist das u.a. beim ADAC.

wenn das entsprechende schild zusehen ist, dann schneekettenpflicht angesagt

Was möchtest Du wissen?