Bekommt man eine Strafe, wenn man bei einer Polizeikontrolle seinen Führerschein nicht dabei hat?

1 Antwort

Wenn du zu Fuß unterwegs warst nicht.. :-)

Ne quatsch, du musst natürlich beim Autofahren deinen Führerschein mitnehmen. Wenn du in eine Kontrolle kommst und diesen nicht vorzeigen kannst, wirst du verwarnt. Das kostet 10 Euro glaube ich.

Wieviele Begleitpersonen dürfen beim Führerschein mit 17 eingetragen werden?

Wir hatten gestern Abend die Discussion um den Führerschein mit 17. Dabei ist die Frage aufgetaucht, wie viele Begleitpersonen in den Führerschein eingetragen werden können. Ich dachte immer es wären 2, aber ein Bekannter war fest davon überzeugt, es kann nur eine Person eingetragen werden... Wie ist es nun?

...zur Frage

MPU auch wenn man noch keinen Führerschein hatte

Vor knapp neun Jahren bin ich betrunken Fahrrad gefahren (2,4 Promille) hatte aber keinen Führerschein. Ich habe damals kein Bußgled oder sonst eine Strafe erhalten. Heute wollte ich zum ersten mal meinen Führerschein machen und man sagte mir ich müßte erst zur MPU. Wie kann ich denn für etwas bestraft werden was so lange zurück liegt und das obwohl ich noch nie einen Führerschein besessen habe. Kann mir jemand ein Tipp geben. ISt es sinnvoll einen Anwalt dazu zu holen. Wäre für jeden Ratschlag dankbar.

...zur Frage

Wenn man mit Handy am Ohr geblitzt wird...

bekommt man dann auch eine Strafe fürs telefonieren, oder nur für die Geschwindigkeitsübertretung?

...zur Frage

Darf man in einem Notfall die Straßenverkehrsordnung außer Acht lassen?

Ich würde gerne wissen, ob man in einem Notfall sich auch mal gegen alle Vorschriften im Straßenverkehr bewegen kann. Ich spreche hier nicht von Ausflüchten oder konstruierten Geschichten, sondern vom Ereignissen, bei denen es um Leib und Leben geht. Beispielsweise eine Schwangere Frau, die kurz vor der Geburt steht und schnell ins Krankenhaus muss. Bleibt man das straffrei?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?