Autoversicherung! Lohnt es sich einen Schaden über 3.900€ zu übernehmen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

ich würde das mal durchrechnen bevor ich das entscheiden würde. 3900 € ist schon einen Menge Geld. Nutze für das Ausrechnen der Kfz Versicherung einen kostenlosen Autoversicherung Vergleich. Dabei kannst du dann deine Versicherungskosten einmal mit der aktullen Schadenfreiheitsklasse und einmal mit der 12 Stufen schlechteren Schadenfreiheitsklasse ausrechnen. Somit weisst du wieviel  teurer die Autoversicherung mit der niedrigeren Schadenfreiheitsklasse ist. http://autoversicherung-kosten.de/autoversicherung-vergleich-kostenlos/

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Kommt ja auch irgendwie drauf an, wieviel du an Versicherung zahlst, 3.900 musst ja auch erstmal haben um so einen großen Schaden selber zu übernehmen, ich würde es wohl die Versicherung übernehmen lassen.

Am besten auch einfach mal beim Versicherungsberater anrufen.

Die können einem auch dazu Infos geben, ohne dass du direkt hochgestuft wirst.

Die Versicherung kann dir helfen, frag am Besten dein Versicherungsbeaftragten ob es sich Lohnt die Kosten zu übernehmen.

Was möchtest Du wissen?