Autokauf, Garantie, Rückgabe, Kaufrechte usw.?

1 Antwort

Was musste denn repariert werden?

Ohne schriftlichen Kaufvertrag wird es schwierig, irgendwas nachzuweisen.

Das Auto könntest du woanders gekauft haben, der Kauf ist länger als zwei Jahre her oder du hast sehr viele km damit gefahren, dass das schon unter Verschleiß fällt... alles Gründe, die der Händler jetzt bringen kann, um nicht für die Kosten aufkommen zu müssen.

Hast du mal mit dem Händler gesprochen? Wie steht er dazu?

Wenn der Händler in diesem Fall etwas macht, dann nur aus Kulanz.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?