Ausversehen Falsch Getankt?

2 Antworten

Solange du am, im, auf dem Wagen oder Motor keine Hinweise auf Diesel oder GDI findest, kannst du grundsätzlich auch immer E10 tanken. Ansonsten ist dieses Mischungsverhältnis unbedenklich, solltest aber bald wieder die richtige Sorte tanken.

Schau mal in deine Bedienungsanleitung, was dazu drinsteht.

Aus Versehen falsch getankt?

Woher soll das hier jemand wissen ob Du falsch getankt hast? War doch niemand dabei.

Davon abgesehen: E95 gibt es nicht, dies entspräche einem Ethanolanteil von 95 %. Es gab mal E85 - nicht die Oktanzahl mit dem Ethanolanteil verwechseln, sowohl E5, als auch E10 haben eine Oktanzahl von 95. E10 hat für die allermeisten Fahrzeuge seit Jahrzehnten bereits eine Freigabe der Hersteller, sofern es sich nicht um Dieselmotoren handelt.

Woher ich das weiß:Recherche

Was möchtest Du wissen?